Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Management von Produktfamilien

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adrian P. Hofer analysiert den Einfluss des Plattformkonzepts auf die Gestaltung des Leistungsangebots und die damit verbundenen K... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Adrian P. Hofer analysiert den Einfluss des Plattformkonzepts auf die Gestaltung des Leistungsangebots und die damit verbundenen Kompromisse zwischen Flexibilität, Effizienz und Effektivität im Leistungsmanagement.

Der Aufbau von Produktfamilien auf einer gemeinsamen Plattform ist ein neuer Ansatz des Managements von Komplexität. Untersuchungen zum Management eines variantenreichen Produktangebots basierend auf einer Plattform fehlen jedoch bislang. Adrian P. Hofer analysiert den Einfluss des Plattformkonzepts auf die Gestaltung des Leistungsangebots und die damit verbundenen Kompromisse zwischen Flexibilität, Effizienz und Effektivität im Leistungsmanagement. Er bewertet die Plattforminvestitionen und zeigt auf, in welchen Situationen die Entwicklung einer Plattform sinnvoll ist. Anhand von Praxisbeispielen aus dem Bereich des Industriegüterbaus wird das Konzept veranschaulicht.

Autorentext

Dr. Adrian P. Hofer promovierte bei Professor Dr. Günther Schuh am Institut für Technologiemanagement der Universität St. Gallen. Er ist Unternehmensberater im Bereich Variantenmanagement und Produktstrukturierung.



Inhalt

Definition des Plattformkonzepts - Funktion und Potenziale des Plattformkonzepts (Beschreibungsmodell) - Nutzen des Plattformkonzepts (Erklärungsmodell) - Bewertungsmodell des Plattformkonzepts - Anwendung des Plattformkonzepts (Gestaltungsmodell)

Produktinformationen

Titel: Management von Produktfamilien
Untertitel: Wettbewerbsvorteile durch Plattformen
Autor:
EAN: 9783824474233
ISBN: 978-3-8244-7423-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Universitätsverlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 410g
Größe: H229mm x B152mm x T15mm
Jahr: 2001
Auflage: 2001