Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Mensch und seine Zeichen

  • Fester Einband
  • 160 Seiten
(4) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(3)
(0)
(0)
powered by 
Das kleine Standardwerk für alle, die sich einführend und dennoch umfassend mit dem Phänomen der Zeichen und Symbole im allgemeine... Weiterlesen
20%
9.90 CHF 7.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Das kleine Standardwerk für alle, die sich einführend und dennoch umfassend mit dem Phänomen der Zeichen und Symbole im allgemeinen und dem der Schriftentwicklung im speziellen auseinandersetzen möchten!In der Verbindung von dem Text des großen Schriftenentwicklers Adrian Frutiger, der die Wurzeln von Symbolen und Schrift verständlich macht, und seinen Illustrationen wird dem Leser Theorie und Praxis der Zeichengestaltung anschaulich vermittelt.

Autorentext
Adrian Frutiger, geb. 1928 in Unterseen bei Interlaken, gilt als einer der bedeutendsten Typografen des 20. Jahrhunderts. Nach einer Schriftsetzerlehre und einer Ausbildung an der Kunstgewerbeschule Zürich arbeitete Frutiger zunächst als Graphiker und Illustrator. 1952 wurde er Mitarbeiter der Pariser Schriftgießerei Deberny & Peignot, 1962 gründet Frutiger sein eigenes Grafikatelier in Auteuil bei Paris. Mehrere Jahre lehrte er nebenberuflich an der École Estienne und der École Nationale Superieure des Arts Decoratifs. Seit 1992 lebt er in Bremgarten bei Bern. Zahlreiche Publikationen und Standardwerke zur Schriftentwicklung und Symbolik.

Produktinformationen

Titel: Der Mensch und seine Zeichen
Untertitel: marixwissen
Autor:
EAN: 9783865399076
ISBN: 978-3-86539-907-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Marix
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 269g
Größe: H205mm x B130mm x T18mm
Jahr: 2016
Auflage: 4. A.
Land: DE