Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adressbuch Einwohnerbuch Stadt und Land WEIMAR 1937 in THÜRINGEN

  • Kartonierter Einband
  • 348 Seiten
TASCHENBUCH, 348 Seiten, Reprintausgabe. Einwohnerverzeichnis der Orte: Bad Berka, Bechstedtstraß, Bergern, Berlstedt, Blan... Weiterlesen
20%
35.90 CHF 28.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

TASCHENBUCH, 348 Seiten, Reprintausgabe. Einwohnerverzeichnis der Orte: Bad Berka, Bechstedtstraß, Bergern, Berlstedt, Blankenhain, Buchfart, Buttelstedt, Daasdorf am Berge, Daasdorf bei Buttelstedt, Denstedt, Eichelborn, Ettersburg, Frankendorf, Gaberndorf, Gelmeroda, Göttern, Großkromsdorf, Großlohma, Großobringen, Großschwabhausen, Gutendorf, Hammerstedt, Heichelheim, Hetschburg, Hohlstedt, Holzdorf (siehe Legefeld), Hopfgarten, Hottelstedt, Isseroda, Kapellendorf, Kiliansroda, Kleinkromsdorf, Kleinlohma, Kleinobringen, Kleinschwabhausen, Kötschau bei Großschwabhausen, Köttendorf (siehe Mellingen), Krakendorf, Kranichfeld, Krautheim, Legefeld, Lehnstedt, Leutenthal, Liebstedt, Loßnitz (siehe Obersynderstedt), Magdala, Maina, Mechelroda, Meckfeld, Mellingen, Neumark, Niedergrunstedt, Nohra, Obergrunstedt, Obersynderstedt, Oettern, Oßmannstedt, Ottmannshausen, Ottstedt am Berge, Ottstedt bei Magdala, Possendorf, Ramsla, Rödigsdorf, Rohrbach, Rottdorf, Saalborn, Sachsenhausen, Schöndorf, Schoppendorf, Schwabsdorf, Schwarza, Schwerstedt, Sohnstedt, Söllnitz, Stedten, Süßenborn, Tannroda, Taubach, Thangelstedt, Tiefengruben, Tonndorf, Tröbsdorf, Troistedt, Tromlitz, Ulla, Ulrichshalben, Umpferstedt, Utzberg, Vollersroda, Weiden, Wiegendorf, Wohlsborn



Inhalt

Inhaltsverzeichnis Erster Teil Verzeichnis der Partei und ihrer Organisationen, Der Reichs-, Staats- und Gemeindebehörden, kommunalen Verbände, Konsulate, Kirchen und Schulen, Sehenswürdigkeiten der Stadt Weimar, Vereine, Gesellschaften und Stiftungen, Krankenkassen, Unfallversicherung, Gesundheitsfürsorge, Innungen, Stimmbezirke der Stadt Weimar, Verordnungen von allgemeinem Interesse, Feuermeldestellen usw. Amtsgericht Anstalten für Kunst u. Wissenschaft Antennen: Genehmigung zur Anlage Arbeitsamt Weimar Arbeitsfront, die Deutsche Ärztehaus, Thür. Ärztl. Verrechnungsstelle Arbeitsgerichtstermine Artillerie-Regiment 73 Auskunftsstelle (Reichsbahnhof) Bahnbetriebswerk Weimar Bauamt, Städt. Baupolizeiliche Vorschriften Bergamt, Thür. Berufs- und Fachschulen Betriebe, Städt. Berufsorganisationen, -Verbände und -Vereine Bezirksausgleichstelle für öffentliche Aufträge Bezirkszollkommissar Bildungsanstalt für Frauenberufe Bischöfliche Methodistenkirche Deutsche Arbeitsfront, Die Deutsche Aufbauschule Deutsches Nationaltheater und Weimarische Staatskapelle Dienststellen, örtl. d. NSDAP Dienststellen, örtl. d. Formationen Dienststellen, Städt. Eichamt, Thür. Eilgut- und Güterabfertigung Weimar Einwohnermeldeamt Fach- und Berufsschule Fernsprechstellen Feuer- und Unfallmeldestation Feuerwehr Finanzamt Finanzkasse, Städt. Finanzministerium, Thür. Fäkalienabfuhr Flak-Regiment 3 Fliegerhorstkommandeur Weimar-Nohra Formationen der Partei Frauenberufsschule, Staatlich anerkannte Frauenschule für sozialpädagogische Berufe Frauenschule u. Töchterheim Dr. Weiß, einjährige und dreijährige Friedhof Gartenarbeitsschule u. Stadtgärtnerei Gauämter Gauleitung Thür. (NSDAP) Gaujägermeister Geheimes Staatspolizeiamt, Thür. Gemeindebehörden Gemeinnützige Vereine Gericht der 1. Panzer-Division Gesangvereine Geselligkeitsvereine Gesundheitsamt für den Landkreis Weimar, Staatliches Gesundheitsamt für den Stadtkreis Weimar, Staatliches Gewässerkunde, Landesanstalt Gewerbeaufsichtsamt, Thür. Goethe-Nationalmuseum Goethe- und Schiller-Archiv Goethes Gartenhaus Handels-Abtlg. (Org. d. gew. Wirtsch.) Handelskammer, Mittelthür. Handelsschulen, Staatliche Handwerkskammer Weimar Haupt-, Pfarr- und Stadtkirche Hauptpostamt Weimar 1 Heeresfachschule für Verwaltung Heeresstandortverwaltung Hilfsschule Hochschulen für Baukunst, bildende Künste und Handwerk, Staatliche Hochschule für Musik, Staatliche Hof- und Garnisonskirche zu St. Jakob Höhere Schulen Ilmschule Industrieabtlg. d. Wirtschaftskammer Industire- u. Handelskammer, Mittelthür. Ingenieurschule Weimar Innungen Jugendverbände Karl-August-Schule Katasteramt, Thür. Katholische Volksschule, Privat Kindergarten Johannes-Falk-Heim Kindergarten und -hort, Städt. Kirchen und Schulen Kirms-Krackow-Haus Knaben-Berufsschule Kommunale Verbände Konsulate, Für Thüringen zuständige Krankenhaus Krankenkassen Kreisamt Weimar u. Verwaltung des Landkreises Weimar, Thür. Kreisanstalten Kreishandwerkerschaft Weimar Kreisämter der NSDAP Kreisleitung der NSDAP Kriminalpolizei, staatl. Kulturbaustelle, Thür. Kulturelle Organisationen u. Vereine Kunstlehranstalten Kunstsammlungen und Erinnerungsstätten Landesanstalt f. Gewässerkunde, Thür. Landesamt für Rassewesen, Thür. Landesbank, Mitteldeutsche Landesbauernführer Landesbauerschaft, Thür. Landesbaumschule Marienhöhe, Thür. Landes-Bibliothek Landesbildstelle Thüringen Landesbrandversicherungsanstalt Landeshandwerksmeiser Mitteldeutschland Landeshauptkasse, Thür. Landes-Hypothekenbank A.-G., Thür. Landes-Kampfbahn, Thür. Landes- und Meisterschule für Handwerker, Thür. Landes-Museum Landesobmann Landesversicherungsanstalt Thüringen in Weimar Landgericht Leichenbestatterbüro Landwirschaftsschule u. Wirtschaftsberatungsstelle Lisztmuseum Luftamt Weimar Luftgaureserve 8 Luftwaffengericht III Luisenschule Luisenstift Mädchen-Berufsschule Max-Reger-Archiv Mathilde-Zimmermann-Stiftung E. V. Methodistenkirche, Bischöfliche Militärische Vereine Ministerium des Innern, Thür. Mitteldeutsche Landesbank Mittelthüringische Industrie- und Handelskammer in Weimar Museum für Urgeschichte Musikvereine Nachrichtenabteilung 37 Nationaltheater und Weimarische Staatskapelle NSDAP NS. Volkswohlfahrt NSBO. u. Dt. Arbeitsfront Neumessungsamt, Thür. Oberbürgermeister Öffentliche Fernsprechstellen Organisationen der gewerbl. Wirtsch. Orthopäsdisch-gymnastisches Institut Örtl. Dienststellen der NSDAP., der Formationen, der angeschl. Verb. Ortschaften, die zum Landbestellbezirk Weimar gehören Ortsgesetz zum Schutz des Stadtbildes gegen Verunstaltung Panzer-Division , 1 Personalamt, Städt. Pestalozzischule Polizeipräsidium Weimar, Thür. Polizeiverordnung, betreffend Straßenreinigung Polizeiverordnung über d. Meldewesen Postamt Postagenturen Präsidialabteilung des Thüringischen Staatsministeriums Privatschulen Rassewesen, Thür. Landesamt Ratsherren Rechnungskammer, Thür. Rechnungsprüfungsamt Städt. Rechtsamt, Städt. Reformrealgymnasium mit Oberrealschule Reichsbahn Reichsbahnbetriebsamt Weimar Reichsbahnstationskasse, Fahrkartenausgabe und Gepäckabfertigung Reichsbahn-Verkehrsamt Weimar Reichsbanknebenstelle Reichsjustizbehörden Reichskulturkammer Reichsluftschutzbund Reichsministerium f. Volksaufklärung und Propaganda Reichsnährstand Reichspost Reichszollverwaltung Reichsstatthalter in Thüringen Religiöse Vereine Rentamt, Thür. Rokokomuseum im Schloß Belvedere Römisch-katholische Pfarrgemeinde Rundfunk: Verordnung über äußere Luftleiter Säuglingsfürsorgestelle Schillerhaus Schlachthof Schloßmuseum Schloß Tiefurt bei Weimar Schulamt Schulräte Schützen-Brigade 1 Schützen-Regiment 1, II. Bataillon Schützenverein Schwanseebad Sehenswürdigkeiten der Stadt Weimar Soergels, Dr. A., Vorbereitungsanstalt Sophienschule Sophienstift, Lyzeum Sparbank Weimar, Städt. Staatsanwaltschaft Staatsarchiv Staatsbank, Thür. Staatskapelle Staatl. Kriminalpolizei Staatsministerium, Thür. Stadtgärtnerei und Gartenarbeitsschule Stadthauptkasse und Erziehungsamt Städtische Betriebe und sonstige städtische Anstalten Städtische Dienststellen Städtische Finanzkasse Städtische Sparbank, Weimar Städtischer Kindergarten und -hort Stadtpolizeiamt, Personalamt, Rechtsamt Stadtverwaltung Weimar Standesamt Standortälteste, Der Statistisches Landesamt, Thür. Stenografenschaft, Deutsche Steueramt, Städt. Stiftungen Stimmbezirke der Stadt Weimar bei Wahlen Tempelherrenhaus Thür. Ärztehaus Thür. Blindenanstalt Thür. Gewerbeaufsichtsamt Thür. Kulturbaustelle Thür. Landesamt für Denkmalpflege und Heimatschutz Thür. Landesanstalt f. Gewässerkunde Thür. Landesbaumschule Marienhöhe Thür. Landesbrandversicherungsanstalt Thür. Landeshauptkasse Thür. Landes-Hypothekenbank Thür. Landes-Kampfbahn Thür. Landes- und Meisterschule für Handwerker Thür. Rechnungskammer Thür. Staatsbank Thür. Bergamt Thür. Eichamt Thür. Finanzministerium Thür. Geheimes Staatspolizeiamt Thür. Gewerbeaufsichtsamt Thür. Katasteramt Thür. Kreisamt Weimar und Verwaltung des Landkreises Weimar Thür. Ministerium des Innern Thür. Neumessungsamt Thür. Polizeipräsidium Weimar Thür. Rentamt Thür. Staatsministerium Thür. Statistisches Landesamt Thür. Volksbildungsministerium Thür. Volkskirchenbund Thür. Wirtschaftsministerium Tierzüchter-, Obst- und Gartenbauvereine Turn-, Sport-, Wander- und Jagdvereine Unfall- und Feuermelder Vaterländische Vereine Vereine, Gesellschaften u. Stiftungen Verordnungen v. allgemeinem Interesse Versorgungsheim Volksbildungsministerium Volkskirchenbund, Thür. Volksschulen Volksschule, Kath. priv. Vorortsschule Tiefurt Werberat d. Dtsch. Wirtschaft Wehrbezirkskommando Weimar Wehrersatzinspektion Weimar Wehrmacht Wehrwirtschaftsstelle Weimar-Halle Wilhelm-Ernst-Gymnasium Wirtschaft, Organisationen d. gewerbl. Wirtschaftskammer Mitteldeutschland - Weimar Wirtschaftsministerium, Thür. Wittumspalais Wohlfahrtsamt, Städt. Wohlfahrtsanstalten Wolf-Töpfer-Stift Zollamt Zweigpostamt Weimar 2 Zweiter Teil Alphabetisches Einwohnerverzeichnis der Stadt Weimar, mit ihren eingemeindeten Vororten Ehringsdorf, Oberweimar und Tiefurt Dritter Teil Verzeichnis der Straßen und Plätze der Stadt Weimar, Ehringsdorf, Oberweimar, Tiefurt mit Angabe der Eigentümer und Bewohner Unbekannte Straßen, Übersicht der alten und neuen Namen Vierter Teil Einwohnerverzeichnis der Gemeinden der Umgebung Weimars Fünfter Teil Verzeichnis der handelsgerichtlich eingetragenen Firmen und Gewerbeverzeichnis von Weimar und den größeren Landorten der Umgebung Hilfe in Notfällen.

Produktinformationen

Titel: Adressbuch Einwohnerbuch Stadt und Land WEIMAR 1937 in THÜRINGEN
Untertitel: - Mit STADTPLAN und Strassenverzeichnis von Weimar 1930 -
Editor:
EAN: 9783867770286
ISBN: 978-3-86777-028-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rockstuhl Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 348
Gewicht: 527g
Größe: H214mm x B151mm x T33mm
Veröffentlichung: 01.02.2008
Jahr: 2008
Auflage: unveränderte Neuauflage (Reprint 1937)
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen