Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adoptivkind - Traumkind in der Realität

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adoptierte Kinder sind zumeist in besonderer Weise Wunschkinder, erträumte und herbeigesehnte Kinder ihrer Eltern, die auf n... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Adoptierte Kinder sind zumeist in besonderer Weise Wunschkinder, erträumte und herbeigesehnte Kinder ihrer Eltern, die auf natürliche Weise keine Kinder bekommen können. Dabei sind gerade die Probleme dieser Familien nicht geringer, sondern eher größer als in so genannten Normalfamilien, wie die überdurchschnittliche Zahl der psychotherapeutischen Behandlungen von Adoptivkindern zeigt. Hilfe kann ihnen nur angeboten werden, wenn die inneren Gründe und Gesetzmäßigkeiten ihrer Situation erkannt werden. Der Band enthält eine sorgfältige Auswahl von hervorragenden psychoanalytischen Arbeiten, die Einblick gewähren in die verborgenen Fantasien und Ängste dieser Kinder und Erwachsenen.

Produktinformationen

Titel: Adoptivkind - Traumkind in der Realität
Untertitel: Psychoanalytische Einblicke in die Probleme von adoptierten Kindern und ihren Familien
Editor:
EAN: 9783824801657
ISBN: 978-3-8248-0165-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schulz-Kirchner Verlag
Genre: Psychoanalyse
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 358g
Größe: H213mm x B151mm x T20mm
Jahr: 2014
Auflage: 4. Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel