Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolphe Tabarant

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Adolphe Henri Philippe Tabarant ( 8. Oktober 1862 in La Possonnière; 4. August 1950 in Paris) war ein französischer Journalist und... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Adolphe Henri Philippe Tabarant ( 8. Oktober 1862 in La Possonnière; 4. August 1950 in Paris) war ein französischer Journalist und Kunsthistoriker. Tabarant begann seine berufliche Karriere 1882 als politischer Journalist bei der Zeitschrift Revue socialiste. Wenig später musste er Frankreich wegen seiner politischen Texte verlassen und ging ins Exil nach Brüssel, wo er die Zeitschrift Le Peuple begründete. Nach einer weiteren Exil-Station in der Schweiz kehrte er im Juli 1889 nach Paris zurück und nahm am internationalen Sozialistenkongress teil. Im November des selben Jahres gehörte er zu den Mitbegründern der Künstlervereinigung Club de l'Art social, bei denen er beispielsweise Auguste Rodin und Camille Pissarro kennen lernte. Sowohl Pissarro als später auch Maximilien Luce teilten seine sozialistischen Ideen. Über Pissarro traf er neben zahlreichen impressionistischen Malern auch Vincent van Gogh und Paul Gauguin.

Produktinformationen

Titel: Adolphe Tabarant
Editor:
EAN: 9786131466960
Format: Kartonierter Einband
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 96

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel