Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Die Musik und die Inscenierung

  • Kartonierter Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Vorliegendes Werk beschreibt die Bühnen-Inszenierung als solche. Aufbau und Komplexität, die Musik und die musikalische Form des A... Weiterlesen
20%
50.50 CHF 40.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Vorliegendes Werk beschreibt die Bühnen-Inszenierung als solche. Aufbau und Komplexität, die Musik und die musikalische Form des Ausdrucks. Der Autor geht auf die berühmten Meister Beethoven und Wagner ein. Erläuternd schildert Appia die theoretischen Grundsätze der Inszenierung, geht auf die Aufstellung, die Beleuchtung und die Malerei ein. Welche Rolle spielt die Musik? In weiteren Kapiteln werden die technischen Ergebnisse erläutert. Der Autor geht auf die szenische Täuschung, den Darsteller, den Anhang zum Darsteller, die Aufstellung, die Beleuchtung, die Malerei und selbst auf den Zuschauerraum ein. Der zweite Teil dieses umfassenden Werkes widmet sich Richard Wagner und seiner Inszenierung. Der Europäische Musikverlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, historische Literatur zu Musik, Musikern und Kultur durch qualitativ hochwertige Nachdrucke der Originalausgaben für jeden Liebhaber und interessierten Leser zu erhalten. Dieses Buch ist ein qualitativ hochwertiger Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1899.

Klappentext

Vorliegendes Werk beschreibt die Bühnen-Inszenierung als solche. Aufbau und Komplexität, die Musik und die musikalische Form des Ausdrucks. Der Autor geht auf die berühmten Meister Beethoven und Wagner ein. Erläuternd schildert Appia die theoretischen Grundsätze der Inszenierung, geht auf die Aufstellung, die Beleuchtung und die Malerei ein. Welche Rolle spielt die Musik? In weiteren Kapiteln werden die technischen Ergebnisse erläutert. Der Autor geht auf die szenische Täuschung, den Darsteller, den Anhang zum Darsteller, die Aufstellung, die Beleuchtung, die Malerei und selbst auf den Zuschauerraum ein. Der zweite Teil dieses umfassenden Werkes widmet sich Richard Wagner und seiner Inszenierung. Der Europäische Musikverlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, historische Literatur zu Musik, Musikern und Kultur durch qualitativ hochwertige Nachdrucke der Originalausgaben für jeden Liebhaber und interessierten Leser zu erhalten. Dieses Buch ist ein qualitativ hochwertiger Nachdruck der längst vergriffenen Originalausgabe von 1899.

Produktinformationen

Titel: Die Musik und die Inscenierung
Autor:
EAN: 9783956980572
ISBN: 978-3-95698-057-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Vero Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 581g
Größe: H220mm x B170mm x T22mm
Jahr: 2019
Auflage: Nachdruck des Originals aus dem Jahre 1899