Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Dresen

  • Kartonierter Einband
  • 148 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Dresen ( 31. März 1935 in Eggesin; 1... Weiterlesen
20%
50.65 CHF 40.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adolf Dresen ( 31. März 1935 in Eggesin; 11. Juli 2001 in Leipzig) war ein deutscher Theaterregisseur und Opernregisseur. Von 1965 bis 1977 war Adolf Dresen Regisseur am Deutschen Theater Berlin. 1977 siedelte er nach der Ausbürgerung von Wolf Biermann nach Westdeutschland über. Es folgte von 1977 bis 1981 ein Engagement am Wiener Burgtheater (dort u. a. Emilia Galotti mit Klaus Maria Brandauer) und 1979 erste Opernarbeiten in Hamburg. Von 1981 bis 1985 war Dresen als Schauspieldirektor in Frankfurt am Main tätig. Danach fungierte er als freier Opernregisseur an zahlreichen Bühnen und Opern in Europa, u. a. Brüssel (Fidelio, 1989), Pariser Théâtre du Châtelet, Wiener Staatsoper (1986 Wozzeck von Alban Berg, Bühnenbild, Kostüme: Herbert Kapplmüller, Dirigent Claudio Abbado; 1992 Der Ring des Nibelungen von Richard Wagner, Bühnenbild, Kostüme: Kapplmüller, Dirigent Christoph von Dohnányi) und an der Royal Opera London.

Produktinformationen

Titel: Adolf Dresen
Editor:
EAN: 9786131395499
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 148
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen