Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adolf Bacmeister

  • Kartonierter Einband
  • 144 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Lukas Adolf Bacmeister - Pseudonym: Theoba... Weiterlesen
20%
50.80 CHF 40.65
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Lukas Adolf Bacmeister - Pseudonym: Theobald Bernhoff - ( 1827 in Esslingen am Neckar; 25. Februar 1873 in Stuttgart) war ein deutscher Germanist und Schriftsteller. Der Sohn des Stiftungsverwalters in Esslingen am Neckar Lucas Christian Gottlieb Bacmeister (1786 1850) und der Friedrike Dorothea Henriette Kern (1796 1851) sowie in sechster Generation abstammend von dem Kammerprokurator Heinrich Bacmeister, welcher die württembergische Linie dieser angesehen Juristen- und Theologenfamilie Bacmeister begründete, trat mit 14 Jahren in das Evangelische Seminar in Blaubeuren ein und blieb dort vier Jahre. Im Jahre 1845 wechselte Bacmeister auf das Evangelische Stift Tübingen, um zunächst Theologie und später noch Philologie zu studieren. Politisch interessiert, machte Bacmeister schon bald Bekanntschaft mit der Studentenverbindung Verbindung Normannia Tübingen und wurde auch Mitglied.

Produktinformationen

Titel: Adolf Bacmeister
Editor:
EAN: 9786131358746
Format: Kartonierter Einband
Genre: Ratgeber & Freizeit
Anzahl Seiten: 144

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen