Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adoleszenz: gelingende und misslingende Transformationen

  • Fester Einband
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die kreativen Beiträge des Bandes verdeutlichen, wie wichtig es ist, sich mit den Bedingungen und Möglichkeiten gelingender und mi... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die kreativen Beiträge des Bandes verdeutlichen, wie wichtig es ist, sich mit den Bedingungen und Möglichkeiten gelingender und misslingender Transformationen in dieser so entscheidenden Lebensphase differenziert auseinanderzusetzen. Sie spiegeln zugleich - auch international - Unterschiede und Gemeinsamkeiten wider in den Auffassungen der Adoleszenz für die psychische Entwicklung, Behandlung und Theorie. Psychische Entwicklungen der Adoleszenz sind durch neue Anforderungen gekennzeichnet. Sie beinhalten spezifische Chancen, aber unter ungünstigen Voraussetzungen auch erhebliche Konfliktoder Krisenpotenziale. Die Art ihrer Bewältigung hat nachhaltige Folgen für das Erwachsenenleben.

Klappentext

Die kreativen Beiträge des Bandes verdeutlichen, wie wichtig es ist, sich mit den Bedingungen und Möglichkeiten gelingender und misslingender Transformationen in dieser so entscheidenden Lebensphase differenziert auseinanderzusetzen. Sie spiegeln zugleich - auch international - Unterschiede und Gemeinsamkeiten wider in den Auffassungen der Adoleszenz für die psychische Entwicklung, Behandlung und Theorie. Psychische Entwicklungen der Adoleszenz sind durch neue Anforderungen gekennzeichnet. Sie beinhalten spezifische Chancen, aber unter ungünstigen Voraussetzungen auch erhebliche Konfliktoder Krisenpotenziale. Die Art ihrer Bewältigung hat nachhaltige Folgen für das Erwachsenenleben.

Produktinformationen

Titel: Adoleszenz: gelingende und misslingende Transformationen
Untertitel: Jahrbuch der Kinder- und Jugendlichen-Psychoanalyse, Band 1
Editor:
EAN: 9783860999349
ISBN: 978-3-86099-934-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Brandes + Apsel Verlag Gm
Genre: Psychoanalyse
Anzahl Seiten: 268
Gewicht: 503g
Größe: H215mm x B154mm x T25mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage 09.2012
Land: HR

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel