Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einweihung in die Henochische Magie

  • Kartonierter Einband
  • 113 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Lehrart, die Giovanni Grippo (Vorträge, Präsentationen und Einführungen) als moderner Kabbalist praktiziert, h... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Die Lehrart, die Giovanni Grippo (Vorträge, Präsentationen und Einführungen) als moderner Kabbalist praktiziert, heißt Lew Kaspi. Lew Kaspi bedeutet silbernes Herz und wurde in Deutschland entwickelt. Sie bezieht sich auf die ersten Ursprünge der Kabbalah und trennt sich radikal von der Alchemie ab. Die Aufgabe der Kabbalah ist es, den ursprünglichen paradiesischen Urzustand erst in einem selbst und dann durch das Verhalten eines Kabbalisten in der Welt wiederherzustellen! Die Trilogie von Giovanni Grippo bietet Interessierten einen leicht zugänglichen Weg zur Kabbalah.



Klappentext

Nach über 420 Jahren nach John Dee und über 100 Jahre nach Aleister Crowley, hat ein Team die Geheimnisse der Henochischen Sprache und Magie sowie des Henochischen Systems entschlüsselt und sie nieder-geschrieben. In diesem Buch "Einweihung in die Henochische Magie - Die Henochische Matrix" finden sich Einzelheiten und Angaben zu den Ritualen, Offenbarungen und Visionen des Neuen Äons: Das Zeitalter des Wassermanns. Aleister Crowley, der 320 Jahre nach John Dee das Henochische System wiederentdeckt hat, lässt im Jahre 1904 verkünden: "Tue was du willst, sei das ganze Gesetz ..." Er hat sich intensiv mit der Henochischen Matrix beschäftigt. Dennoch sind ihm Aussprache, Anwendung und Geheimnis des Henochischen fremd geblieben. In I. Henochischen Schlüssel ist nun endlich nach über 420 Jahren nach John Dee und über 100 Jahre nach Aleister Crowley die Henochische Sprache entschlüsselt worden. Es finden sich zudem Einzelheiten zu den geheimen Ritualen und den Visionen des Neuen Äons, des Wassermannzeitalters. Zitat: "Die Vision dauerte Stunden und ich erzählte im Trancezustand all das was ich sah. Der Baron schrieb mit und Miss Ela O Hale maß meinen Puls und überprüfte meine eingeschlafenen Beine. Wir hatten bis zu der ersten Vision sehr viel Arbeit investiert! Solche langen und ausgiebigen Visionen erfuhr ich an nur an bestimmten Tagen. Wir sollten erst viel später merken, was es mit diesen Tagen zu tun hatte. Es waren die Tage 8. Juni 2004, 13. Januar 2006, 18. August 2007 und 27. März 2009. Wobei in der letzen Vision uns vermittelt wurde, dass in den kommenden Jahren noch zumindest drei große und mehrere kleinere Visionen anstünden. Danach würde niemand mehr in der Lage sein die Zukunft zu kennen. Hierbei sollte die Grammatik der Henochischen Sprache und die Zahlenwerte eine Rolle spielen." Dieses Buch ist als erste Zusammenfassung unserer Erlebnisse Ende 2009 erschienen. Ein Komet wird das Sternbild des Steinbocks erreichen und eine Vision, die uns offenbart wurde, wurde wahr und bestätigte unsere Aufgabe "den Weg von John Dee, Edward Kelley und Aleister Crowley" zu erforschen. Rituale, Visionen, Offenbarungen und Geheimnisse, alles das wurde in diesem Buch niedergeschrieben!

Produktinformationen

Titel: Einweihung in die Henochische Magie
Untertitel: Die Henochische Matrix
Autor:
EAN: 9783942187015
ISBN: 978-3-942187-01-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grippo, Giovanni Verlag
Genre: Esoterik
Anzahl Seiten: 113
Gewicht: 206g
Größe: H208mm x B148mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.01.2010
Jahr: 2010

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel