Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adele von Rothschild

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles... Weiterlesen
20%
32.60 CHF 26.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adèle von Rothschild ( 1843; 1922), eigentlich Adele Hannah Charlotte von Rothschild, war ein Mitglied der Rothschild-Familie. Sie schenkte der Stadt Frankfurt am Main das Gemälde Goethe in der Campagna von Johann Heinrich Wilhelm Tischbein, das sich heute im Städel befindet. Wie in der Rothschild-Familie während des 19. Jahrhunderts häufig praktiziert, heiratete Adele von Rothschild 1862 ihren französischen Cousin Salomon de Rothschild. Ihr Mann starb allerdings bereits zwei Jahre nach der Hochzeit.

Produktinformationen

Titel: Adele von Rothschild
Editor:
EAN: 9786131250927
Format: Kartonierter Einband
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 68

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel