Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Adele Reiche

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adele Reiche, geb. Cords ( 16. Juni 1875 i... Weiterlesen
20%
42.60 CHF 34.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adele Reiche, geb. Cords ( 16. Juni 1875 in Hamburg; 25. August 1957 ebenda) war eine deutsche Politikerin der SPD und Abgeordnete der Hamburgischen Bürgerschaft. Vor ihrer Hochzeit war Adele Reiche als Lehrerin beschäftigt. Im Ersten Weltkrieg half sie in der Kriegsfürsorge. Sie arbeitete neben ihrer Aufgabe als Mutter und Hausfrau auch als Schriftführerin im Distriktvorstand der Eilbeker SPD. Sie war in diesem Distrikt zudem Frauenleiterin. Innerhalb der SPD war sie außerdem Delegierte auf dem Reichsparteitag und Mitglied des Frauenaktionsausschusses der Partei. Sie saß für ihre Partei von 1919 bis 1931 in der Hamburgischen Bürgerschaft.

Produktinformationen

Titel: Adele Reiche
Editor:
EAN: 9786131250248
Format: Kartonierter Einband
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 124