Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Verzögerungen in der ganzen Lieferkette Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Inzidenz und Antibiogramm von enteropathogenen Bakterien

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Weltweit gab es aufgrund der Nachfrage nach Arbeitskräften, der Sterblichkeitsrate der Eltern, der Armut und anderer sozialer Last... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Weltweit gab es aufgrund der Nachfrage nach Arbeitskräften, der Sterblichkeitsrate der Eltern, der Armut und anderer sozialer Laster einen Anstieg der Kindertagesstätten und Waisenhäuser. Daher wird der sanitäre Status dieser Tagesbetreuungs- und Waisenhäuser zu einem wichtigen Anliegen des öffentlichen Gesundheitswesens in Nigeria. Ziel dieser Studie war die Untersuchung auf pathogene enterische Bakterien in Stuhlproben von Kindern aus ausgewählten Tagesstätten und Waisenhäusern in Kaduna, Nigeria. Informationen über den Gesundheits- und Umweltstatus dieser ausgewählten Studienzentren wurden durch direkte Beobachtung und mündliche Befragung gewonnen. Die Entnahme der Stuhlproben erfolgte in Form von Abzeichen von jedem Studienzentrum zum Labor, und die Isolierung pathogener Darmbakterien erfolgte mit EMB-Agar, SSA und MacConkey-Agar unter Verwendung der Standardlabormethode, während die Identifizierung der Bakterienisolate mit phänotypischen und molekularen (genotypischen) Ansätzen erfolgte. Dieses Buch wurde mit künstlicher Intelligenz übersetzt.

Autorentext

A. Ibrahim, ein Indigener des Bundesstaates Gombe, Gemeindeverwaltung von Billiri, ging an die Tudun wadan Toro primary sch, Bauchi, Gray's Int'l college , Kaduna, Absolvent der Mikrobiologie (B.sc) der Bingham Universität Karu, Nigeria, Master in Medizinischer Mikrobiologie (M.sc) der Kaduna State University, Nigeria.

Produktinformationen

Titel: Inzidenz und Antibiogramm von enteropathogenen Bakterien
Untertitel: Isoliert von Tagesstätten und Waisenhäusern in Kaduna Metrop
Autor:
EAN: 9786200657404
ISBN: 978-620-0-65740-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 143g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 04.03.2020
Jahr: 2020