Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adam Bodenstein

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam von Bodenstein ( 1528 in Karlstadt; F... Weiterlesen
20%
43.50 CHF 34.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam von Bodenstein ( 1528 in Karlstadt; Februar 1577 in Basel) war ein deutscher Arzt und Alchemist. Er wurde in Karlstadt als Sohn des Theologen Andreas Bodenstein geboren und starb im Februar 1577 in Basel an der Pest. Als führender Kopf des deutschen Frühparacelsismus veröffentlichte Adam Bodenstein ab 1560 über vierzig Paracelsische Schriften, die zum Aufkommen und zur Weiterentwicklung des Paracelsismus maßgeblich beitrugen. Weil er diese aber one wüssen der Basler medizinischen Fakultät edierte, wurde er Ende Januar 1564 aus Facultet und Consilio ausgeschlossen. Weiter gilt Bodenstein gemeinsam mit Gerhard Dorn, Johannes Oporinus, und Michael Toxites als bedeutender Übersetzer der Werke von Paracelsus.

Produktinformationen

Titel: Adam Bodenstein
Editor:
EAN: 9786131195839
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 104

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen