Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adalbert Krüger

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalbert Carl Nikolaus Krüger ( 9. Dezembe... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adalbert Carl Nikolaus Krüger ( 9. Dezember 1832 in Marienburg; 21. April 1896 in Kiel) war ein deutscher Astronom. Krüger studierte in Berlin, wo er Mitglied des Corps Marchia war. Seine wissenschaftliche Laufbahn begann er 1853 als Assistent und Observator an der Sternwarte in Bonn, wo er an der von Argelander begonnenen Bonner Durchmusterung des Sternhimmels mitarbeitete. Er erhielt eine Professur für Astronomie. Einer seiner Studenten war sein späterer Schwiegersohn Heinrich Kreutz. 1862 wurde er an die Sternwarte Helsingfors berufen, die er bis 1876 leitete. Hier beteiligte er sich ab 1869 an dem Zonenunternehmen der Astronomischen Gesellschaft, der Vermessung aller Sterne eines bestimmten Himmelsbereiches. Krüger übernahm die Zonenbeobachtungen zwischen dem 55. und 65. Grad nördlicher Deklination. Dazu setzte er ein achtfüßiges Reichenbachsches Passageinstrument ein.

Produktinformationen

Titel: Adalbert Krüger
Editor:
EAN: 9786131130618
Format: Kartonierter Einband
Genre: Physik & Astronomie
Anzahl Seiten: 80

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen