Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Adad-happe

  • Kartonierter Einband
  • 100 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adad-happe, frühere Lesung Adda-guppi/Adda... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adad-happe, frühere Lesung Adda-guppi/Adda Guppi (auch Adad happe, Adad-guppi, Adad Guppi; 650 v. Chr.; 17. April 546 v. Chr) war Mutter des letzten neubabylonischen Königs Nabonid und einer namentlich nicht näher bekannten Tochter. Ihr Name ist aramäischer Herkunft und bedeutet: Adad/Hadad gab mir Schutz. Adad-happe gehörte 610 v. Chr. als Prinzessin dem assyrischen Königshaus an und wurde durch den Sieg von Nabopolassar zusammen mit den überlebenden Familienmitgliedern nach Babylon exiliert. Am babylonischen Königshof führte sie in der Folgezeit ein freies Leben und verhielt sich gegenüber dem Babylonierkönig loyal. Kurze Zeit später heiratete sie den babylonischen Prinzen Nabû-bal tsu-iqbi, der von Nabonaid als weiser Fürsten oder mächtigen Statthalter bezeichnet wurde.

Produktinformationen

Titel: Adad-happe
Editor:
EAN: 9786131090479
Format: Kartonierter Einband
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 100

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel