Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Achtzylinder-V-Motor

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. De... Weiterlesen
20%
38.05 CHF 30.45
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Der V-Motor (früher auch Gabelmotor genannt) ist ein mehrzylindriger Hubkolbenmotor. Die Zylinder sind auf zwei Zylinderbänke aufgeteilt, die Bänke stehen in einem Winkel zueinander. Neben dem Reihenmotor handelt es sich um eine der verbreitetsten Motorbauarten. Die Zylinder sind beim V-Motor in zwei Reihen ( Zylinderbänken ) angeordnet. Diese sind um die Kurbelwellenachse zueinander geneigt ( Bankwinkel ), in einem Winkel von theoretisch 1° bis 180°. Praktisch ist ein Mindest-Bankwinkel erforderlich, um die Vorteile der V-Anordnung nutzen zu können. Bisher dargestellte Bankwinkel beginnen bei 10°14'' im Lancia Appia. Der Bankwinkel wird beeinflusst von der Zylinderzahl (um Massenkräfte niedrig zu halten), bzw. vom verfügbaren Bauraum der vorgesehenen Motoranwendung.

Produktinformationen

Titel: Achtzylinder-V-Motor
Editor:
EAN: 9786130894269
Format: Kartonierter Einband
Genre: Technik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel