Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Paketkontingent der Post führt zu weiteren grossen Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Wir können ab sofort nicht mehr alle Pakete versenden, welche wir täglich verarbeiten und verpacken. Diese Massnahme ist vorerst bis und mit Gründonnerstag, 9. April, begrenzt. Eine genaue Angabe von Lieferterminen ist darum nicht mehr möglich. Der Paketrückstau führt zu deutlichen Verspätungen. Um die Wartezeit zu verkürzen, haben wir den Versand vor einiger Zeit auf A-Post umgestellt. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona.

schliessen

Das Göttliche Paradox

  • Kartonierter Einband
  • 88 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ohne Zweifel ist die moderne Philosophie und die dialektische Theologie ohne Sören Kierkegaard undenkbar. Auch die Tiefenpsycholog... Weiterlesen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Ohne Zweifel ist die moderne Philosophie und die dialektische Theologie ohne Sören Kierkegaard undenkbar. Auch die Tiefenpsychologie hat ihm einige Anstöße zu verdanken, so dass die Werke Kierkegaards zu einer Art Mode, besonders nach dem 1. und 2. Weltkrieg, wurden. Allerdings wäre gerade dieser Sachverhalt für Kierkegaard ein Zeichen dafür, dass seine Schriften nicht wirklich verstanden worden sind: Kierkegaard schreibt: "Denn wenn es weltlich Schick und Brauch würde (falls das je möglich wäre), meine Schriften zu lesen oder doch zu tun, als hätte man sie gelesen, weil man hoffen könnte, damit etwas in der Welt zu gewinnen: ... da hätte im Gegenteil das Missverständnis gesiegt.." Wie sind die Schriften Kierkegaards nun zu verstehen? Was war sein eigentliches Anliegen? Dieser Frage geht der Autor nach und zeigt wie herausfordernd und aktuell die Schriften Kierkegaards sind. Die ausgewählten Zitate regen den Leser dazu an, sich selbst auf die Spuren Kierkegaards zu begeben. Lassen Sie sich dazu motivieren, Jesus ganz nachzufolgen.

Autorentext

Achim Teschner, Jahrgang 1961, studierte Theologie an der STH Basel. Fast 20 Jahre lehrte er an verschiedenen theologischen Ausbildungsstätten in Indonesien Altes Testament.Davor und danach übte er verschiedene pastorale Dienste in der Schweiz, Deutschland und Österreich aus. Achim Teschner ist verheiratet und lebt in Wien.

Produktinformationen

Titel: Das Göttliche Paradox
Untertitel: Sören Kierkegaard verstehen und erleben
Autor:
EAN: 9786202441858
ISBN: 978-620-2-44185-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fromm Verlag
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 147g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 17.09.2018
Jahr: 2018
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen