Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Zur Robustheit von Konfidenzbereichen und Tests für Erwartungswerte

  • Kartonierter Einband
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Achim Mees untersucht Fragen zur Robustheit von Konfidenzbereichen und statistischen Tests, wobei der Fokus auf Konfidenzbereichen... Weiterlesen
20%
81.00 CHF 64.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Achim Mees untersucht Fragen zur Robustheit von Konfidenzbereichen und statistischen Tests, wobei der Fokus auf Konfidenzbereichen und Tests für den Erwartungswert unabhängiger identisch verteilter Beobachtungsgrößen liegt. Neben der Zusammenfassung und Ausarbeitung bereits bestehender Ergebnisse werden zwei neue Resultate präsentiert. Zum einen wird die Nichtrobustheit des t-Tests und ähnlicher Tests für absolut stetige unimodale Verteilungen auf einem beschränkten Intervall und zum anderen die Robustheit des t-Tests für log-konkave Verteilungen auf der reellen Achse gezeigt. Außerdem werden vier robuste Konfidenzintervalle für Erwartungswerte miteinander verglichen.

Autorentext

Achim Mees verfasste seine Masterarbeit bei Prof. Dr. Lutz Mattner im Fachgebiet Mathematik an der Universität Trier und ist derzeit im Bereich des Risikomanagements tätig.



Inhalt

Nichtrobustheit des t-Tests und ähnlicher Tests für unimodale Verteilungen.- Robustheit des t-Tests für log-konkave Verteilungen.- Konfidenzintervalle für Erwartungswerte.

Produktinformationen

Titel: Zur Robustheit von Konfidenzbereichen und Tests für Erwartungswerte
Autor:
EAN: 9783658090333
ISBN: 978-3-658-09033-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 48
Gewicht: 75g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2015
Auflage: 2015

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen