Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Deutliche Lieferverzögerungen Weitere Informationen

Es wird bis auf Weiteres zu deutlichen Wartezeiten und Verspätungen kommen. Um die Wartezeit zu verkürzen liefern wir Ihre Bestellung ab sofort mit A-Post. Zudem bleiben unsere Filialen auf Verordnung des Bundesrates bis auf Weiteres geschlossen. Unsere Corona-Taskforce arbeitet mit Hochdruck daran, dass unsere Mitarbeitenden geschützt sind und wir den Service für Sie, als unsere Kundinnen und Kunden, aufrechterhalten können. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona/.

schliessen

Achim Grubel

  • Kartonierter Einband
  • 76 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Han... Weiterlesen
20%
37.25 CHF 29.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Coronavirus: Information zu den Lieferfristen
Aufgrund der aktuellen Lage kommt es zu Lieferverzögerungen. Besten Dank für Ihr Verständnis.
Nur im Online-Shop verfügbar

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Hans-Joachim Grubel ( 7. Januar 1944 in Mülhausen/Elsass; 4. August 2004 in Berlin) war ein deutscher Schauspieler. Achim Grubel absolvierte seine Schauspielausbildung an der Schauspielschule Der Kreis (Fritz-Kirchhoff-Schule) in Berlin, wo er auch seinen künstlerische Heimat fand. Er spielte viele Jahre an verschiedenen Berliner Bühnen wie den Kammerspielen, dem Schlosspark- oder dem renommierten Schillertheater. Zudem war er Begründer der Spandauer Sommerfestspiele. Daneben war Grubel umfangreich als Darsteller für Film und Fernsehen tätig. Dabei spielte er oft den Typus des kleinen Mannes oder den des sympathischen Verlierers, so etwa in der Titelrolle der Fernsehsatire Der Erdnussmann (1992), für die er 1992 den Max-Ophüls-Preis erhielt. Außerdem spielte Grubel in weiteren humoristischen Produktionen wie in Der Schnüffler und Didi Der Doppelgänger neben Dieter Hallervorden oder in den satirischen TV-Filmen Halali oder Der Schuss ins Brötchen oder Zieh den Stecker raus, das Wasser kocht (nach Ephraim Kishon).

Produktinformationen

Titel: Achim Grubel
Editor:
EAN: 9786130928377
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 76
Gewicht: 118g
Größe: H4mm x B220mm x T150mm