Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ace Records (Vereinigte Staaten)

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ac... Weiterlesen
20%
32.60 CHF 26.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Ace Records war das erste US-amerikanische Independent Label, das New Orleans als Hauptstandort aussuchte und ab Mitte der 50er Jahre überwiegend Rhythm & Blues- und Rock & Roll-Platten veröffentlichte. Der Gründer des Labels war Johnny Vincent (eigentlich John Vincent Imbragulio; 3. Oktober 1925 in Laurel, Mississippi, 4. Februar 2000 in Jackson (Mississippi)). Nach einigen Jobs als Plattenverkäufer startete er im Jahre 1952 das kurzlebige Label Champion Records, für das er temporär den legendären Arthur Big Boy Crudup gewinnen konnte, obwohl dieser noch bei RCA Records unter Vertrag stand. Crudup nahm für das Label sechs Songs auf, von denen I Wonder / My Baby Boogies All the Time unter dem Namen Arthur Blues Crump & His Guitar veröffentlicht wurde, damit RCA der Vertragsbruch verborgen blieb.

Produktinformationen

Titel: Ace Records (Vereinigte Staaten)
Editor:
EAN: 9786130981464
Format: Kartonierter Einband
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: g
Größe: H220mm x B220mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen