Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abtei Saint-Génis-des-Fontaines

  • Kartonierter Einband
  • 160 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Abtei Saint-Génis-des-Fontaines befindet sich in der gleichnamigen französischen G... Weiterlesen
20%
56.20 CHF 44.95
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Abtei Saint-Génis-des-Fontaines befindet sich in der gleichnamigen französischen Gemeinde Saint-Génis des-Fontaines in der Region Languedoc-Roussillon, Département Pyrénées-Orientales. Die Abtei wurde um das Jahr 778 gegründet. In einer Urkunde aus dem Jahr 819 wird der Abt Sentimir als Gründer des Klosters genannt. In den Jahren von 855 bis 865 wird das Kloster von nordgermanischen Normannen geplündert und zerstört. Eine Urkunde vom 9. Juli 981 bestätigt die vollständige Wiederherstellung der Gebäude unter König Lothar von Frankreich. Unter dem Schutz der Grafen des Roussillon und später des Königs von Aragonien erlebt die Abtei in den folgenden Jahrhunderten einen bemerkenswerten Aufschwung. Im späten 15. Jahrhundert verliert die Klosteranlage allmählich an Bedeutung und wird schließlich im Jahr 1507 dem Kloster Montserrat angebunden. Zur Zeit der französischen Revolution im Jahr 1789 müssen die letzten Mönche das Kloster verlassen.

Produktinformationen

Titel: Abtei Saint-Génis-des-Fontaines
Editor:
EAN: 9786130412838
Format: Kartonierter Einband
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 160

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel