Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Abtei Saint-Bertin

  • Kartonierter Einband
  • 172 Seiten
High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Abtei Saint-Bertin wurde im 7. Jahrhundert, einige Kilometer nördlich von Thérouan... Weiterlesen
20%
55.40 CHF 44.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Die Abtei Saint-Bertin wurde im 7. Jahrhundert, einige Kilometer nördlich von Thérouanne, von Audomar, dem Bischof von Thérouanne, am Fuß des Hügels Sithieu, der zwar nur 21 Meter hoch ist, aber dennoch die umgebenden Sumpfland beherrschte, gegründet und dem heiligen Martin von Tours gewidmet. Der erste Abt des Benediktinerklosters war Bertin, der Schüler eines Anhängers des heiligen Columban von Luxeuil (? 615) und ?Apostel? des heutigen Pas-de-Calais, nach dessen Beerdigung das Kloster nach ihm umbenannt wurde. Der Merowinger Childerich III. wurde von Karl Martell ab 737, dem Todesjahr des Königs Theuderich IV., als Erbe des Thrones in Saint-Bertin gefangen gehalten; 743 von dessen Sohn Karlmann wieder an die Regierung geholt, 751 von Pippin dem Jüngeren wieder abgesetzt und erneut, diesmal als Mönch, nach Saint-Bertin gebracht.

Produktinformationen

Titel: Abtei Saint-Bertin
Editor:
EAN: 9786130412142
Format: Kartonierter Einband
Genre: Religiöse Schriften & Gebete
Anzahl Seiten: 172

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen