Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ambulante medizinische Versorgung verändert sich

  • Kartonierter Einband
  • 20 Seiten
Medizinische Versorgungszentren mit einer Ärztegemeinschaft gewährleisten in immer mehr Städten eine ambulante Versorgung der Pati... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Medizinische Versorgungszentren mit einer Ärztegemeinschaft gewährleisten in immer mehr Städten eine ambulante Versorgung der Patienten unter einem Dach. Nahe niedergelassene Ärzte fürchten diese Konkurrenz. Krankenkassen unterstützen ihre Patienten mit Call Center Programmen zur telefonischen Gesundheitsberatung und kontrolle. Die Hausärzte sehen sich in ihrer Position als erstem Ansprechpartner geschwächt. In der Diskussion, ob Deutschland einen Ärztemangel oder eine Ärzteschwemme hat, spielen Verteilungsgesichtspunkte zwischen Ost und West eine gravierende Rolle.

Klappentext

Medizinische Versorgungszentren mit einer Ärztegemeinschaft gewährleisten in immer mehr Städten eine ambulante Versorgung der Patienten unter einem Dach. Nahe niedergelassene Ärzte fürchten diese Konkurrenz. Krankenkassen unterstützen ihre Patienten mit Call Center Programmen zur telefonischen Gesundheitsberatung und kontrolle. Die Hausärzte sehen sich in ihrer Position als erstem Ansprechpartner geschwächt. In der Diskussion, ob Deutschland einen Ärztemangel oder eine Ärzteschwemme hat, spielen Verteilungsgesichtspunkte zwischen Ost und West eine gravierende Rolle.

Produktinformationen

Titel: Ambulante medizinische Versorgung verändert sich
Untertitel: Hausärzte wehren sich gegen Medizinische Versorgungszentren
Autor:
EAN: 9783737951500
ISBN: 978-3-7379-5150-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GBI-Genios Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 46g
Größe: H211mm x B6mm x T10mm
Jahr: 2015
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen