Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unsere Filialen sind wieder geöffnet! Weitere Informationen

Unsere Filialen sind wieder geöffnet und wir freuen uns auf Ihren Besuch. Bestellungen aus dem Online-Shop können wieder in den Filialen abgeholt werden. Wir arbeiten mit einem Schutzkonzept und den BAG-Verhaltensregeln. Wir freuen uns auf Sie und danken für Ihre Mithilfe. Weitere Informationen zu unseren Massnahmen finden Sie unter exlibris.ch/corona.

schliessen

Besteuerung von Venture-Capital-finanzierten Unternehmensgründungen

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Technische Universität Dor... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Rechnungswesen, Bilanzierung, Steuern, Note: 2,0, Technische Universität Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Politik ist stets um Schaffung neuer Arbeitsplätze und eines nachhaltigen Wirtschaftswachstum bemüht. Insbesondere junge, innovative Unternehmen stellen für die Wirtschaft ein kostbares Gut dar, denn sie sichern auch langfristig Konkurrenzfähigkeit und eine nachhaltig erfolgreiche Ökonomie. Da Venture Capital-finanzierte Unternehmen investieren besonders viel in Forschung und Entwicklung gehören stets zu den innovativsten ihrer Art. Damit können sie Impulse setzen und die Wirtschaft eines Landes durchaus nachhaltig verstärken. Zu den wichtigsten Instrumenten des Staates der Förderung junger Unternehmen gehören Steuern und Subventionen. Die Wirkung einer Steuer ist allerdings nicht immer so eindeutig wie es scheint. Keuschnigg und Nielsen 2004 haben in ihrem Aufsatz "Taxation and Venture Backed Entrepreneurship" ein Modell entwickelt, mit dem sie die Effekte von Steuern und Subventionen auf Venture-Capital-finanzierte Unternehmen erklären können. Die folgende Ausarbeitung erklärt dieses Modell und zeigt wie sich die untersuchten steuerpolitischen Änderungen auf Venture-Capital-finanzierte Unternehmen auswirken. Änderungen bei der Wertzuwachssteuer, Dividendensteuer und Subventionen für junge Unternehmen werden im Detail untersucht. Aus den logischen Schlussfolgerungen ergibt sich eine Handlungsempfehlung für die Steuerpolitik. Im nächsten Kapitel wird ein Blick auf die vergangene Entwicklung in den USA und Deutschland geworfen. Auch dabei können Effekte ehemaliger steuerlicher Maßnahmen und ihr "impact" auf dem VC-Markt untersucht werden. Nach Präsentation der Auswirkung steuerlicher Veränderungen auf junge Unternehmen und das Gemeinwohl der Volkswirtschaft, wird die Arbeit kritisch hinterfragt.

Produktinformationen

Titel: Besteuerung von Venture-Capital-finanzierten Unternehmensgründungen
Autor:
EAN: 9783656482291
ISBN: 978-3-656-48229-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 72g
Größe: H210mm x B148mm x T3mm
Jahr: 2013