Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Hartmetalle in der Werkstatt

  • Kartonierter Einband
  • 72 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die fortschreitende Anwendung der Hartmetalle als Schneidwerkstoff bei den Zerspanungsvorgangen in der industriellen Fertigung mac... Weiterlesen
20%
67.00 CHF 53.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die fortschreitende Anwendung der Hartmetalle als Schneidwerkstoff bei den Zerspanungsvorgangen in der industriellen Fertigung macht es notwendig, daB die Kenntnis vom Hartmetall (abgekiirzt HM) und seinem Verhalten an der Werk zeugschneide noch mehr als bisher in den Betrieben Allgemeingut wird. Die Weiter entwicklung auf dem Werkzeuggebiete seit dem Erscheinen der l. Auflage dieses 1 Heftes erforderte eine vollstandige Neubearbeitung des Stoffes. Es wird versucht, die wichtigsten Eigenschaften des HM herauszustellen und die zu seiner Verarbeitung und Anwendung geeigneten Moglichkeiten aufzuzeigen. Dabei werden die hauptsachlichsten Werkzeuggruppen beschrieben, in denen das HM als Schneidwerkstoff Eingang gefunden hat und sein wirtschaftlicher Einsatz moglich ist. Betrachtet werden konnten immer nur die sogen. "Normalwerkzeuge". Die Ausfiihrungen dazu mogen Hilfe sein bei der Planung von Sonderwerkzeugen oder Arbeitsvorgangen, deren Bestform oft erst durch Versuch zu ermitteln ist. Wichtig ist, daB jeder, der mit HM-Werkzeugen zu tun hat, gleichgiiltig, ob er sie plant, baut oder anwendet, die Eigenarten des Werkstoffes HM kennt und auf sie Riicksicht nimmt. Denn erst im Zusammenwirken von Mensch und Maschine kann sich der technische Fortschritt zeigen. I. Aufbau und Herstellung der Hartmetalle.

Inhalt

I. Aufbau und Herstellung der Hartmetalle.- 1. Entwicklung.- 2. Zusammensetzung.- 3. Herstellung.- 4. Formen.- II. Eigenschaften der Hartmetalle.- 5. Hartmetallsorten.- 6. Verschleißarten.- 7. Härte- und Verschleißfestigkeit.- III. Voraussetzung für den Einsatz der Hartmetalle.- 8. Allgemeines.- 9. Das Werkstück.- 10. Die Maschine.- 11. Das Werkzeug.- 12. Die Arbeitsbedingungen.- 13. Mensch und Organisation.- 14. Fremdbezug oder Eigenfertigung.- IV. Verarbeitung der Hartmetalle.- A. Trennen.- 15. Allgemeines.- 16. Brechen.- 17. Sägen.- B. Der Werkzeugkörper.- 18. Allgemeines.- 19. Vorbereitung zum Löten.- C. Die Lötverbindung.- 20. Verhalten der Werkstoffe.- 21. Lötvorgang.- 22. Lote und Flußmittel.- 23. Lötverfahren.- D. Andere Verbindungen.- 24. Kleben.- 25. Einschrumpfen.- 26. Klemmen.- E. Schleifen.- 27. Die Schleifmittel.- 28. Schleifvorgang.- 29. Diamantscheibe.- 30. Anwendung der Diamantscheibe.- 31. Diamantfeile.- 32. Läppen.- 33. Schliffgüte.- 34. Die Schleiferei.- F. Sonstige Verformungsmöglichkeiten des Hartmetalls.- 35. Elektrobearbeitung.- 36. Biegen.- V. Spanabhebende Bearbeitung mit Hartmetall.- A. Drehen.- 37. Die Schnittgeschwindigkeit.- 38. Der Spanquerschnitt.- 39. Die Schnittkraft.- 40. Die spez. Schnittkraft.- 41. Die Schnittleistung.- 42. Die Werkzeugabmessungen.- 43. Die Schneide.- 44. Der Spanbrecher.- 45. Die Anfertigung.- 46. Schleifen der Schneide.- 47. Ausführungsbeispiele.- B. Hobeln.- 48. Allgemeines.- 49. Der Hobelmeißel.- C. Bohren und Senken.- 50. Spiralbohrer.- 51. Tieflochbohrer.- 52. Senker.- 53. Holzbohrer.- D. Reiben.- 54. Die Konstruktion der Reibahle.- 55. Die Herstellung.- 56. Die Anwendung.- E. Fräsen.- 57. Messerköpfe.- 58. Messerkopfbefestigung.- 59. Messerzahl.- 60. Messerbefestigung.- 61. Messerstellung und Schneide.- 62. Leistung und Arbeitsbedingungen.- 63. Instandhaltung.- 64. Einzahnfräser.- 65. Walzenfräser.- 66. Rotorfräser.- F. Das Fräsen von Holz.- 67. Allgemeines.- 68. Die Schnittgeschwindigkeit.- 69. Der Vorschub.- 70. Die Schneide.- 71. Gestaltung der Fräser.- G. Gewindefertigung.- 72. Allgemeines.- 73. Gewindefräsen.- 74. Gewindewirbeln.- VI. Wirtschaftliche und organisatorische Betrachtungen.- 75. Die Werkzeugkosten.- 76. Die Werkzeugbeschaffung.- Ergänzendes Schrifttum.

Produktinformationen

Titel: Hartmetalle in der Werkstatt
Autor:
EAN: 9783540019701
ISBN: 978-3-540-01970-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 72
Gewicht: 118g
Größe: H229mm x B152mm x T4mm
Jahr: 1955
Auflage: 2., neubearbeitete Aufl.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel