Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Verlauf der Staublungenerkrankung bei den Gesteinshauern des Ruhrkohlengebietes

  • Kartonierter Einband
  • 152 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags... Weiterlesen
20%
77.00 CHF 61.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Inhalt

Chemische Untersuchungen.- Gesteinsaufbau des niederrheinisch-westfälischen Steinkohlengebirges.- Untersuchungsgang.- 1. Bestimmung des Wassergehaltes bzw. der Trockensubstanz.- 2. Bestimmung der Gesamtmineralstoffe.- 3. Bestimmung des Kohlenstaubs.- 4. Bestimmung des Gesamtstickstoffes nach Kjeldahl.- Vergleich zwischen klinischem und Sektionsbefund.- Klinische Beobachtungen über den Verlauf der Staubinduration.- A. Bergleute mit beginnender Staubinduration.- B. Gesteinshauer mit ausgesprochener feinfleckiger Staubinduration.- a) Weiterarbeitende Gesteinshauer mit feinknotiger Silikose.- b) Feinfleckige Silikose mit Tuberkulose.- c) Bergleute mit feinfleckiger Staublunge ohne aktive Tuberkulose, die keine weitere Staubarbeit verrichtet haben.- C. Gesteinshauer mit schwieliger Staubinduration.- a) Schwielige Staublungen mit offener Tuberkulose.- b) Schwielige Staublunge ohne Nachweis von Tuberkelbazillen.- Zusammenfassung der klinischen Beobachtungen.- Statistische Untersuchungen über die Beziehungen zwischen Staublunge und Tuberkulose.- Kohlenhauer.- Begutachtung.- Verhütung der Staubkrankheit.

Produktinformationen

Titel: Der Verlauf der Staublungenerkrankung bei den Gesteinshauern des Ruhrkohlengebietes
Editor:
Autor:
EAN: 9783642937866
ISBN: 978-3-642-93786-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Medizinische Fachberufe
Anzahl Seiten: 152
Gewicht: 240g
Größe: H235mm x B155mm x T8mm
Jahr: 1930
Auflage: 1930.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel