Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Karsthydrographie und physische Speläologie

  • Kartonierter Einband
  • 312 Seiten
Das vorliegende Buch über Karsthydrographie und physische Speläologie ver bindet zwei Sachgebiete, die bisher getrennt behandelt w... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das vorliegende Buch über Karsthydrographie und physische Speläologie ver bindet zwei Sachgebiete, die bisher getrennt behandelt worden sind. Beide Wissensgebiete sind ihre eigenen Wege gegangen, weniger aus sachlicher Ver schiedenheit, als wegen der unterschiedlichen Betrachtungsweise. In der Karst hydrographie steht die Beschreibung unterirdischer Gewässer mit ihrem physi kalischen und chemischen Verhalten im Mittelpunkt, in der physischen Speläo logie die unterirdischen Hohlräume mit ihrem Inhalt, die meist durch eben diese Wässer geschaffen worden sind. Diese Hohlräume lassen sich nur mit Hilfe karsthydrographischer Kenntnisse richtig interpretieren, geben aber daftir Hin weise auf das Verhalten der Karstgewässer. Karsthydrographie und physische Speläologie sind somit zwei Seiten des unterirdischen Karstphänomens und sollten unter einem einheitlichen Blickwinkel betrachtet werden. Das Buch wendet sich an Geologen, Hydrogeologen, Geomorphologen, Geographen und Karstforscher, vor allem Speläologen, sowie an alle Höhlen freunde, unter ihnen im besonderen die Laienforscher. Der Inhalt muß daher zwei Gruppen ansprechen, einerseits die akademisch Geschulten, seien es Hoch schuldozenten, Hochschulabsolventen oder noch Studenten, die in der Regel ausreichende Grundlagen zum Verständnis der theoretischen Ausführungen aufweisen, andererseits die Laien, die eine erlebte Anschauung aus den Höhlen mitbringen, doch häufJ.g nicht über alle wissenschaftlichen Grundlagen zum Verständnis der Phänomene verfügen. Deshalb mußten gelegentlich auch ein facheren Problemen größerer Raum gewährt und nomenklatorische Fragen mit einbezogen werden.

Inhalt

1. Verkarstungsfähige Gesteine.- 2. Lösungsvorgänge an verkarstungsfänigen Gesteinen, Korrosion..- 3. Übersicht über den Exokarst.- 4. Endokarst und Karsthydrographie.- 5. Physikalisches Verhalten der Karstwässer.- 6. Die karsthydrographischen Zonen.- 7. Karstwasser - Grundwasser.- 8 Unterirdische Karstniveaus.- 9. Karstquellen.- 10. Markierungsstoffe.- 11. Inkasion.- 12. Speläomorphologie, die Formenwelt der unterirdischen Abtragung.- 13. Höhlensedimente.- 14. Speläogenese.- 15. Speläometeorologie - Speläoklimatologie.- 16. Eishöhlen.- 17. Klassifikation der unterirdischen Hohlräume.- Anhang (A).- Höhlensignaturen.- Literatur.- Tafeln.

Produktinformationen

Titel: Karsthydrographie und physische Speläologie
Autor:
EAN: 9783662080528
ISBN: 978-3-662-08052-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 532g
Größe: H248mm x B174mm x T19mm
Jahr: 2013
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1978
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen