Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

9. open mike

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
Wer hier liest, kommt morgen groß raus? Augewählt aus Hunderten von Bewerbern lesen 24 Autoren um die Wette. Einige Texte werden v... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Wer hier liest, kommt morgen groß raus? Augewählt aus Hunderten von Bewerbern lesen 24 Autoren um die Wette. Einige Texte werden veröffentlicht - alle sind hier versammelt und zeigen in ihrer Divergenz und Originalität, welche Impulse die Literatur von den Nachwuchsdichtern zu erwarten hat.

Seit 1993 lesen an einem Wochenende im November 24 junge Autorinnen und Autoren in der literaturWERKstatt berlin vor einem gespannten Publikum und einer kritischen Autoren-Jury. Sie sind noch ganz am Anfang ihrer schriftstellerischen Karriere, keiner ist älter als 35 Jahre, sie suchen nach einer ernsthaften Herausforderung in der Literaturszene und nehmen deshalb am Open Mike teil. Der Open Mike ist ein internationaler Wettbewerb junger deutschsprachiger Literatur. Schon längst ist er über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt geworden und gilt als einer der wichtigsten Nachwuchswettbewerbe nach Klagenfurt. Die vorliegenden 24 Textbeiträge sind aus nahezu 800 Einsendungen von Lektorinnen und Lektoren renommierter Verlage ausgewählt worden.

Seit 1993 lesen an einem Wochenende im November vierundzwanzig junge Autorinnen und Autoren in der literaturWERKstatt berlin vor einem gespannten Publikum und einer kritischen Autoren-Jury. Sie sind noch ganz am Anfang ihrer schriftstellerischen Karriere, keiner ist älter als 35 Jahre, sie suchen nach einer ernsthaften Herausforderung in der Literaturszene und nehmen deshalb am Open Mike teil. Der Open Mike ist ein internationaler Wettbewerb junger deutschsprachiger Literatur. Schon längst ist er über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt geworden. Die Zahl der Einsendungen aus der Schweiz, Österreich und aus Übersee belegen das. Nach 9 Jahren Open Mike gibt es auch schon Vorbilder für die Teilnehmer. Zum Beispiel die Bachmann-Preisträgerin von 1999, TerWzia Mora, die erfolgreich am 5. Open Mike teilnahm und danach bekannt wurde. Auch Julia Franck, 2001 neben Adolf Muschg und Jens Sparschuh Mitglied der Jury, war 1995 Preisträgerin und ist nunmehr eine erfolgreiche Autorin. Weitere inzwischen anerkannte Autorinnen und Autoren zählten in den vergangenen Jahren zu den Preisträgern, u.a. Kathrin Röggla und Tim Krohn (1993), Karen Duve (1994), Tobias Hülswitt (1998) oder Jochen Schmidt (1999). Die vorliegenden 24 Textbeiträge sind aus nahezu 800 Einsendungen von Lektorinnen und Lektoren renommierter Verlage ausgewählt worden, erstmals gab es im Jahr 2001 einen Lektor speziell für Lyrikeinsendungen. Der mit insgesamt DM9000,- dotierte Preis ging 2001 an Nico Bleutge, Erika Anna Markmiller und Tilman Rammstedt. Der Open Mike ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der literaturWERKstatt berlin und der STIFTUNG PREUSSISCHE SEEHANDLUNG. Mit freundlicher Unterstützung der Pro Helvetia, taz. die tageszeitung und DeutschlandRadio Berlin.

Autorentext

"Wenn man einem Text geradezu verfällt, dann geraten die eigenen Worte erstaunlich umständlich, dann möchte man nur eins, auch andere an diesem Lesevergnügen teilhaben lassen - begeistert waren wir bei Tilman Rammstedt, der uns in die Jahreszeiten eines Verliebtseins mit L. entführte. Nico Bleutges Gedichte ließen uns Bilder nicht nur sehen, sondern auch fühlen und hören - sie überzeugten uns. Und schließlich waren wir von Anna Erika Markmillers Text angetan, der streng formal eine Familientragödie abhandelte. Diese drei wurden die Preisträger des 9.Open Mike im November 2001." Jury-Mitglied Julia Franck



Klappentext

Wer hier liest, kommt morgen groß raus? Augewählt aus hunderten von Bewerbern lesen 24 Autoren um die Wette. Einige Texte werden veröffentlicht - alle sind hier versammelt und zeigen in ihrer Divergenz und Originalität welche Impulse die Literatur von den Nachwuchsdichtern zu erwarten hat.Seit 1993 lesen an einem Wochenende im November 24 junge Autorinnen und Autoren in der literaturWERKstatt berlin vor einem gespannten Publikum und einer kritischen Autoren-Jury. Sie sind noch ganz am Anfang ihrer schriftstellerischen Karriere, keiner ist älter als 35 Jahre, sie suchen nach einer ernsthaften Herausforderung in der Literaturszene und nehmen deshalb am Open Mike teil.Der Open Mike ist ein internationaler Wettbewerb junger deutschsprachiger Literatur. Schon längst ist er über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannt geworden und gilt als einer der wichtigsten Nachwuchswettbewerbe nach Klagenfurt. Die vorliegenden 24 Textbeiträge sind aus nahezu 800 Einsendungen von Lektorinnen und Lektoren renommierter Verlage ausgewählt worden.

Produktinformationen

Titel: 9. open mike
Untertitel: Internationaler Literaturwettbewerb deutschsprachiger Autorinnen und Autoren
Editor:
EAN: 9783935877268
ISBN: 978-3-935877-26-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Allitera Verlag
Genre: Märchen, Sagen & Legenden
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 287g
Größe: H215mm x B135mm x T14mm
Jahr: 2002