Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

4 Ragtimes

  • Geheftet (Geh)
  • 52 Seiten
Nachdem der Ragtime 1893 auf der Weltausstellung in Chicago zum ersten Mal einem größeren Publikum bekannt gemacht worden war, war... Weiterlesen
20%
30.90 CHF 24.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Nachdem der Ragtime 1893 auf der Weltausstellung in Chicago zum ersten Mal einem größeren Publikum bekannt gemacht worden war, war sein Siegeszug nicht mehr aufzuhalten. Der Ragtime gilt als Vorläufer des Jazz, ist aber im Gegensatz zu diesem durchkomponierte Musik. Der bedeutendste Ragtime-Komponist und Pianist war Scott Joplin, aber auch die anderen Kompositionen in diesem Heft können sich hören lassen. Die vorliegenden Bearbeitungen lassen sich sowohl solistisch als auch chorisch besetzen. Die Altflöte ist ad libitum, wird aber empfohlen, um dem Bass mehr Wirkung zu verleihen. Die Ausgabe verspricht allen Flöten-Ensembles ein hohes Maß an Spielfreude. Schwierigkeitsgrad: 3

Inhalt
S. Joplin: The Easy Winners - S. Joplin: Peacherine Rag - C.L. Johnson: Cum-Bac Rag - T. Turpin, Harlem Rag

Produktinformationen

Titel: 4 Ragtimes
Untertitel: von S. Joplin, Ch. L. Johnson und T. Turpin. 4 Flöten (und Altflöte in G ad lib.)
Editor:
Dauer: 00:00:38:00
EAN: 9790010340401
Format: Geheftet (Geh)
Herausgeber: Schott Music
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 195g
Größe: H305mm x B230mm
Veröffentlichung: 27.07.2017
Jahr: 2001

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen