Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

23. Jahrhundert v. Chr

  • Kartonierter Einband
  • 34 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)
powered by 
Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Kapitel: Erbaut im 23. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 23. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 23. oder... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 33. Kapitel: Erbaut im 23. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 23. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 23. oder 22. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 24. oder 23. Jahrhundert v. Chr., Gestorben im 23. Jahrhundert v. Chr., Gestorben im 23. oder 22. Jahrhundert v. Chr., Gestorben im 24. oder 23. Jahrhundert v. Chr., Sargon von Akkad, Pepi I., Naram-Sin, Pepi II., Merenre I., Teti II., Nitokris, En-hedu-anna, Nemtiemsaef II., Weni, Sescheschet, Erste Zwischenzeit, Yao, Anchenespepi II., Mereruka, Qakare Ibi, Neferkauhor Chuiuihapi, Mani tu u, Neferkamin Anu, Nianchba, ar-kali- arri, Pepi-II.-Pyramide, Rimu , Neferkare Nebi, Neferkare II., Neferirkare II., Neferkaure, Harchuf, Neferkare Pepi seneb, Neferkare Tereru, Menkare, Heqaib, Anchenespepi I., Mehu, Wadjkare, Nianchnebka, Iytenu, Isu, Djedkare Schemai, Neferkahor, Behenu, Neferkare Chendu, Neterikare, Imhotep, Nikare I., Anchenespepi III., Iti, Puzur-In u inak, Hetep, Merenhor, Sechemkare, Xia Qi, Meritites II., Djau, Ptahschepses Impy, Iput I., Nedjeftet, Inenek, Nubwenet, Iput II., Anchenespepi IV., Izi, Haaheru, Wedjebten, Neith, Hornetjerichet, Chnumneti, E pum. Auszug: Sargon von Akkad (auch Sargon von Akkade) war von 2356 bis 2300 v. Chr. (mittlere Chronologie) bzw. 2292 bis 2236 v. Chr. (kurze Chronologie) König von Akkad. Mit Sargon von Akkad beginnt eine neue Ära in der Geschichte von Mesopotamien. Seine Reichsgründung bedeutet insofern eine Wasserscheide in Mesopotamiens Geschichte, als es das erste zentral verwaltete Großreich war, das über mehrere Generationen hin von derselben Herrscherfamilie regiert wurde. Zugleich wurde es wie die späteren Reiche der Babylonier und Assyrer von einer semitischen Führungsschicht getragen, während die älteren Staatsgebilde von Sumerern beherrscht wurden. Ein Ausdruck dieses gesellschaftlichen Wandels besteht darin, dass die semitische Sprache nun für Inschriften, Briefe und Urkunden in großer Zahl verwendet wird, während sich im Bereich Mesopotamiens ihr Einfluss zuvor auf Lehnworte und Eigennamen beschränkt hatte. Die semitische Kultur ist von nun an eine etablierte Größe im gesamten Zweistromland ; auch wenn dem Ende des Reiches von Akkad zunächst eine sumerische Renaissance folgte. Über das Leben Sargons vor seiner Zeit als Herrscher liegen vor allem legendarische Nachrichten vor, die nicht ohne weiteres glaubhaft sind. Der in der akkadischen Sargonlegende genannte Geburtsort Azupiranu ( Safran-Stadt ) ist wohl ein sprechender Name, der mit der abortiven Wirkung des Safran spielt. Eine Stadt dieses Namens ist sonst nirgends bezeugt. Nach der Sumerischen Königsliste war Sargons Vater oder Pflegevater ein Gärtner. Nach der Königsliste wie nach der Sumerischen Sargonlegende war Sargon, bevor er selbst König wurde, Mundschenk des Königs Ur-Zababa von Ki , was im altorientalischen Zusammenhang allerdings einen höheren Beamtenrang bezeichnet. Die Sumerische Sargonlegende handelt davon, dass die Göttin Inanna beschlossen hat, dass Sargon König werden soll. So treten Vorzeichen dafür auf, dass der Mundschenk den regierenden Herrscher ablösen wird. Alle Gegenmaßnahmen, die Ur-Zababa ergreif

Produktinformationen

Titel: 23. Jahrhundert v. Chr
Untertitel: Erbaut im 23. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 23. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 23. oder 22. Jahrhundert v. Chr., Geboren im 24. oder 23. Jahrhundert v. Chr., Gestorben im 23. Jahrhundert v. Chr
Editor:
EAN: 9781158752256
ISBN: 978-1-158-75225-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Vor- und Frühgeschichte
Anzahl Seiten: 34
Gewicht: 87g
Größe: H246mm x B189mm x T7mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen