Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

100 Jahre Roter Oktober

  • Fester Einband
  • 352 Seiten
Über die Wirkung der Oktoberrevolution von 1917 bis heuteIm Jahr 2017 jährt sich die Russische Revolution zum 100. Mal - ein Jubil... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Über die Wirkung der Oktoberrevolution von 1917 bis heute

Im Jahr 2017 jährt sich die Russische Revolution zum 100. Mal - ein Jubiläum, das dazu einlädt, über die globale Wirkungsgeschichte der Ereignisse um die kommunistische Machtübernahme im November 1917 in Petrograd nachzudenken. Von Anbeginn war die Deutung jener "10 Tage, die die Welt erschütterten" (John Reed) hoch umstritten: Handelte es sich um einen Staatsstreich, einen Volksaufstand oder die lang ersehnte sozialistische Revolution? Vom Jahr 1917 und seinen runden Jahrestagen ausgehend behandeln Autorinnen und Autoren aus Deutschland, Russland, Großbritannien, den USA, Polen und Spanien das Verhältnis vom Mythos des Roten Oktober zur welthistorischen Erfahrung kommunistischer Herrschaft im 20. und 21. Jahrhundert. So entsteht in elf Essays ein vielschichtiges Panorama der Wirkungsmacht der Russischen Revolution, das von 1917 bis in unsere Zeit reicht.

Autorentext

Jan C. Behrends: Jahrgang 1969, Studium der Geschichte, Literaturwissenschaft und Philosophie; seit 2011 Projektleiter am Zentrum für Zeithistorische Forschung in Potsdam; Lehrbeauftragter an der Humboldt-Universität zu Berlin. Nikolaus Katzer: Jahrgang 1952, Studium der Geschichte und Russistik; seit 1996 Professor für die Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts an der Helmut-Schmidt-Universität Hamburg; seit 2010 Direktor des Deutschen Historischen Instituts Moskau. Thomas Lindenberger: Jahrgang 1955, Studium der Geschichte und Philosophie; seit 2012 Leiter der Abteilung »Kommunismus und Gesellschaft« am Zentrum für Zeithistorische Forschung Potsdam, apl. Prof. für Neuere Geschichte an der Universität Potsdam.

Produktinformationen

Titel: 100 Jahre Roter Oktober
Untertitel: Zur Weltgeschichte der Russischen Revolution
Editor:
EAN: 9783861539407
ISBN: 978-3-86153-940-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Links Christoph Verlag
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 607g
Größe: H216mm x B154mm x T30mm
Veröffentlichung: 21.02.2017
Jahr: 2017