Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

1. Fc Nürnberg

Quelle: Wikipedia. Seiten: 44. Kapitel: Geschichte des 1. FC Nürnberg, Liste der Spieler des 1. FC Nürnberg, 1. FC Nürnberg/Namen ... Weiterlesen
Kartonierter Einband, 44 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.90 CHF 18.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 44. Kapitel: Geschichte des 1. FC Nürnberg, Liste der Spieler des 1. FC Nürnberg, 1. FC Nürnberg/Namen und Zahlen, Saisonbilanzen des 1. FC Nürnberg, Frankenderby. Auszug: Die Geschichte der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg beginnt mit der Vereinsgründung im Jahr 1900. Erste Mannschaft aus dem Jahr 1902 Erstes Fußballwettspiel gegen Bayern München 1901Den 1. FC Nürnberg gründeten im Mai 1900 18 Gymnasiasten als Rugby-Verein. Da hierfür jedoch 30 Spieler notwendig sind, beschloss man im Juni 1901, Fußball künftig nach den Regeln der englischen Football Association zu spielen. Nach einem Probespiel gegen Angestellte der Nürnberger Schuckertwerke, von denen die Mannschaft das erste Regelheft erhalten hatte, kam es am 29. September 1901 zum ersten Vergleich mit einem anderen Fußballverein. In Bamberg war der im März gegründete 1. FC 01 Bamberg der Gegner. Die Nürnberger Spieler um den 1. Vorsitzenden Christoph Heinz behielten vor einigen hundert Zuschauern, die aus der Zeitung von dem Spiel erfahren hatten, mit 2:0 die Oberhand. Die erste eigene Spielstätte wurde die Deutschherrnwiese an der Pegnitz. Dort fand ebenfalls 1901 das erste Heimspiel gegen den 1. FC Bamberg statt. Am 20. Oktober siegte der 1. FCN mit 5:1, erlitt jedoch drei Wochen später am 6. November im ersten bayerischen Derby gegen den FC Bayern München nach einer Herausforderung der Münchner ging es dabei um die Bayerische Meisterschaft mit 0:6 eine schmerzliche Niederlage. Diese war jedoch wichtig für die spätere Entwicklung, da ab sofort unter dem Berliner Fritz Servas ein ernsthaftes Training durchgeführt wurde. Dies führte zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Spieler. Im Herbst 1902 gab es im ersten Aufeinandertreffen mit dem Vorläuferverein der späteren SpVgg Fürth ein 15:0. 1904 organisierte der Süddeutsche Fußballverband einen ersten regulären Spielbetrieb innerhalb der Stadt, zur Saison 1905/06 entstand die Bezirksliga Nordbayern, die bis 1909 die höchste Spielklasse war. Die erste Saison beendete der Club auf dem 1. Platz. Er verzichtete auf die Teilnahme an der Süddeutschen Meisterschaft. 1906/07 wurde das Team erneut Bezirksmeister und gewann das Fi

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 169. Nicht dargestellt. Kapitel: 1. FC Nürnberg/Geschichte, Liste der Spieler des 1. FC Nürnberg, 1. FC Nürnberg/Namen und Zahlen, Saisonbilanzen des 1. FC Nürnberg, Frankenderby. Auszug: Die Geschichte der Fußballabteilung des 1. FC Nürnberg beginnt mit der Vereinsgründung im Jahr 1900. Erste Mannschaft aus dem Jahr 1902 Erstes Fußballwettspiel gegen Bayern München 1901Den 1. FC Nürnberg gründeten im Mai 1900 18 Gymnasiasten als Rugby-Verein. Da hierfür jedoch 30 Spieler notwendig sind, beschloss man im Juni 1901, Fußball künftig nach den Regeln der englischen Football Association zu spielen. Nach einem Probespiel gegen Angestellte der Nürnberger Schuckertwerke, von denen die Mannschaft das erste Regelheft erhalten hatte, kam es am 29. September 1901 zum ersten Vergleich mit einem anderen Fußballverein. In Bamberg war der im März gegründete 1. FC 01 Bamberg der Gegner. Die Nürnberger Spieler um den 1. Vorsitzenden Christoph Heinz behielten vor einigen hundert Zuschauern, die aus der Zeitung von dem Spiel erfahren hatten, mit 2:0 die Oberhand. Die erste eigene Spielstätte wurde die Deutschherrnwiese an der Pegnitz. Dort fand ebenfalls 1901 das erste Heimspiel gegen den 1. FC Bamberg statt. Am 20. Oktober siegte der 1. FCN mit 5:1, erlitt jedoch drei Wochen später am 6. November im ersten bayerischen Derby gegen den FC Bayern München - nach einer Herausforderung der Münchner ging es dabei um die Bayerische Meisterschaft - mit 0:6 eine schmerzliche Niederlage. Diese war jedoch wichtig für die spätere Entwicklung, da ab sofort unter dem Berliner Fritz Servas ein ernsthaftes Training durchgeführt wurde. Dies führte zu einer kontinuierlichen Verbesserung der Spieler. Im Herbst 1902 gab es im ersten Aufeinandertreffen mit dem Vorläuferverein der späteren SpVgg Fürth ein 15:0. 1904 organisierte der Süddeutsche Fußballverband einen ersten regulären Spielbetrieb innerhalb der Stadt, zur Saison 1905/06 entstand die Bezirksliga Nordbayern, die bis 1909 die höchste Spielklasse war. Die erste Saison beendete der Club auf dem 1. Platz. Er verzichtete auf die Teilnahme an der Süddeutschen Meisterschaft. 1906/07 wurde das Team erneut Bezirksmeister und gewann das Fi

Produktinformationen

Titel: 1. Fc Nürnberg
Untertitel: Geschichte des 1. FC Nürnberg, Liste der Spieler des 1. FC Nürnberg, 1. FC Nürnberg/Namen und Zahlen, Saisonbilanzen des 1. FC Nürnberg, Frankenderby
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781158796878
ISBN: 978-1-158-79687-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: 105g
Größe: H246mm x B189mm x T15mm
Jahr: 2012

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen