Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

"... vor dem Papyrus sind alle gleich!"

  • Fester Einband
  • 276 Seiten
Die Zeitschrift Archiv für Papyrusforschung und verwandte Gebiete ist das älteste papyrologische Fachorgan der Welt. Sieunterschei... Weiterlesen
20%
175.00 CHF 140.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Die Zeitschrift Archiv für Papyrusforschung und verwandte Gebiete ist das älteste papyrologische Fachorgan der Welt. Sieunterscheidet sich von anderen papyrologischen Zeitschriften hauptsächlich durch ihre Referate (literarische Papyri, christliche Texte, Urkundenreferat, juristisches Referat, koptische Texte und Urkunden, Demotica Selecta sowie Darstellungen und Hilfsmittel). Die Beihefte zu der Zeitschrift vereinen sowohl Monographien als auch Sammelbände; im Zentrum stehen Neueditionen von Papyrustexten griechischer, lateinischer, koptischer, demotischer oder arabischer Sprache, die neue Erkenntnisse zu verschiedenen Bereichen des Altertums vermitteln: zu Philologie, Literatur, Philosophie, Religion, Politik und Sozialgeschichte, zu Militär- und Rechtsgeschichte, zu Geographie und Landeskunde, zu Schul- und Gesundheitswesen und zum Alltagsleben; kurzum, zur antiken Kulturgeschichte überhaupt.

Die Festschrift enthält rund zwei Dutzend Aufsätze zu unterschiedlichsten Themen aus dem Bereich der griechischen, demotischen sowie koptischen Papyrologie und Epigraphik Ägyptens: Landesverwaltung, Wirtschaft, Vertragswesen, antike Literatur, Tempelweihung, rechtliche Stellung der Frau, griechische Wortkunde und christliches Ägypten. Unter den Beiträgen finden sich sowohl neue Veröffentlichungen von Papyri als auch weiterführende Untersuchungen zu bereits publizierten Dokumenten. Umfangreiche Sach-, Wort- und Quellenindizes ermöglichen eine schnelle Recherche in allen Aufsätzen. Das Buch ist vor allem für Papyrologen, Epigraphiker, Althistoriker und Ägyptologen von Interesse.

Autorentext
Stefan Pfeiffer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter im Fach Alte Geschichte an der Universität Mannheim.

Zusammenfassung
" Il y a des papyrologues plus doués que d'autres. Nul doute que la jubilaire en fait partie." Jean A. Straus in: BMCR 2010.05.03

Produktinformationen

Titel: "... vor dem Papyrus sind alle gleich!"
Untertitel: Papyrologische Beiträge zu Ehren von Bärbel Kramer
Editor:
EAN: 9783110206456
ISBN: 978-3-11-020645-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gruyter, Walter de GmbH
Genre: Antike
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 649g
Größe: H245mm x B178mm x T23mm
Veröffentlichung: 01.06.2009
Jahr: 2009
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen