Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

" Klassische Universität und " akademische Provinz "

  • Fester Einband
  • 572 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der vorliegende Tagungsband widmet sich der Realgestalt der Jenaer Universität in ihrer 'klassischen Phase'. Es geht darin sowohl... Weiterlesen
20%
49.50 CHF 39.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der vorliegende Tagungsband widmet sich der Realgestalt der Jenaer Universität in ihrer 'klassischen Phase'. Es geht darin sowohl um ein Art interner Sozialgeschichte als auch um die institutionelle Entwicklung der Universität von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis in die 1930er Jahre, um ihre Finanzierung und Verfassung, um die Entwicklung akademischer Qualifikationsverfahren und Karrierewege, um Formen und Inhalte der Wissenschaftspopularisierung sowie nicht zuletzt um die Geschichte ihrer Studenten. Die versammelten Beiträge zielen allesamt auf eine im Vorfeld von Traditionsgeflechten und Politisierungstendenzen liegende 'Grundlagenforschung' ab, die insbesondere auch das bislang vernachlässigte Untersuchungsfeld von Stadt und Universität integriert.

Produktinformationen

Titel: " Klassische Universität und " akademische Provinz "
Untertitel: Die Universität Jena von der Mitte des 19. bis in die 30er Jahre des 20. Jahrhunderts
Editor:
EAN: 9783932906602
ISBN: 978-3-932906-60-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bussert Dr. + Stadeler
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 572
Gewicht: 937g
Größe: H232mm x B164mm x T37mm
Jahr: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel