Bienvenue chez nous !
Logo Ex Libris
 Laissez-vous inspirer ! 

A New Foundation of Physical Theories

  • Livre Relié
  • 178 Nombre de pages
(0) Donner la première évaluation
Évaluations
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Afficher toutes les évaluations
Written in the tradition of G. Ludwig's groundbreaking works, this book aims to clarify and formulate more precisely the fund... Lire la suite
CHF 179.00
Habituellement expédié sous 2 à 4 jours ouvrés.
Commande avec livraison dans une succursale

Description

Written in the tradition of G. Ludwig's groundbreaking works, this book aims to clarify and formulate more precisely the fundamental ideas of physical theories. By introducing a basic descriptive language of simple form, in which it is possible to formulate recorded facts, ambiguities of physical theories are avoided as much as possible. In this approach the field of physics that should be described by a theory is determined by basic concepts only, i.e. concepts that can be explained without a theory.

In this context the authors introduce a new concept of idealization and review the process of discovering new concepts. They believe that, when the theories are formulated within an axiomatic basis, solutions can be found to many difficult problems such as the interpretation of physical theories, the relations between theories as well as the introduction of physical concepts.

The book addresses both physicists and philosophers of science and should encourage the reader to contribute to the understanding of the lasting core of physical knowledge about the real structures of the world.


Aus den Rezensionen:

"... die wesentlich umgearbeitete und englische Neuausgabe Die Beziehung zwischen Wirklichkeit und Theorie wird sehr detailliert beschrieben Eher noch detaillierter fällt die Analyse der theoretischen Struktur aus ... Dabei ist das ganze Projekt faszinierend, ein mutiges und überzeugendes Unterfangen, mit viel Fachverstand und genialen Gedanken angegangen. Der Leser muss sich allerdings auf ein gutes Pensum harter Arbeit einstellen, die sich aber lohnt. Ich kann das Buch jedem an Grundlagen der Physik und an ernsthafter Wissenschaftstheorie Interessierten nur empfehlen." (Michael Drieschner, in: Physik Journal, 2009, Vol. 8, Issue 2, S. 43 f.)

 

"... Das Buch bildet eine Art Summe der wissenschaftstheoretischen Überlegungen Günther Ludwigs ... Die Autoren gehen von einer Grund-Sprache ... aus, die festgestellte Tatsachen in einfachen genormten Sätzen ausdrückt. ... Insgesamt ist Ludwigs Theorie ein faszinierendes, vielversprechende Unternehmen, in das man sich mit diesem Buch einführen lassen kann. Der Leser muß sich allerdings darauf einrichten, daß ihm dabei ein gutes Pensum harter Arbeit bevorsteht. Aber es lohnt sich. Ich kann das jedem an Grundlagen der Physik und an ernsthafter Wissenschaftstheorie Interessierten nur empfehlen." (M. Drieschner, in: Journal for General Philsophy of Science, 2008, Vol. 39, S. 403 ff.)



Texte du rabat

Written in the tradition of G. Ludwig's groundbreaking works, this book aims to clarify and formulate more precisely the fundamental ideas of physical theories. By introducing a basic descriptive language of simple form, in which it is possible to formulate recorded facts, ambiguities of physical theories are avoided as much as possible. In this approach the field of physics that should be described by a theory is determined by basic concepts only, i.e. concepts that can be explained without a theory.

In this context the authors introduce a new concept of idealization and review the process of discovering new concepts. They believe that, when the theories are formulated within an axiomatic basis, solutions can be found to many difficult problems such as the interpretation of physical theories, the relations between theories as well as the introduction of physical concepts.

The book addresses both physicists and philosophers of science and should encourage the reader to contribute to the understanding of the lasting core of physical knowledge about the real structures of the world.



Résumé
Aus den Rezensionen:

"... die wesentlich umgearbeitete und englische Neuausgabe ... Die Beziehung zwischen Wirklichkeit und Theorie wird sehr detailliert beschrieben ... Eher noch detaillierter fällt die Analyse der theoretischen Struktur aus ... Dabei ist das ganze Projekt faszinierend, ein mutiges und überzeugendes Unterfangen, mit viel Fachverstand und genialen Gedanken angegangen. Der Leser muss sich allerdings auf ein gutes Pensum harter Arbeit einstellen, die sich aber lohnt. Ich kann das Buch jedem an Grundlagen der Physik und an ernsthafter Wissenschaftstheorie Interessierten nur empfehlen." (Michael Drieschner, in: Physik Journal, 2009, Vol. 8, Issue 2, S. 43 f.)

"... Das Buch bildet eine Art Summe der wissenschaftstheoretischen Überlegungen Günther Ludwigs ... Die Autoren ... gehen von einer Grund-Sprache ... aus, die festgestellte Tatsachen in einfachen genormten Sätzen ausdrückt. ... Insgesamt ist Ludwigs Theorie ein faszinierendes, vielversprechende Unternehmen, in das man sich mit diesem Buch einführen lassen kann. Der Leser muß sich allerdings darauf einrichten, daß ihm dabei ein gutes Pensum harter Arbeit bevorsteht. Aber es lohnt sich. Ich kann das jedem an Grundlagen der Physik und an ernsthafter Wissenschaftstheorie Interessierten nur empfehlen." (M. Drieschner, in: Journal for General Philsophy of Science, 2008, Vol. 39, S. 403 ff.)


Contenu
A New Foundation of Physical Theories.- Reality.- Building of a Mathematical Theory.- From Reality to Mathematics.- Species of Structures and Axiomatic Basis of a PT.- Relations Between Various PTs.- Real and Possible as Physical Concepts.- Examples of Simple Theories.- A Description of the Surface of the Earth, or of a Round Table.- A Simplified Example of Newton's Mechanics.- The Structure of the Human Species.

Informations sur le produit

Titre: A New Foundation of Physical Theories
Auteur:
Code EAN: 9783540308324
ISBN: 3540308326
Format: Livre Relié
Editeur: Springer-Verlag GmbH
nombre de pages: 178
Poids: 459g
Taille: H241mm x B160mm x T15mm
Parution: 01.06.2006
Année: 2006
Auflage: 1st Corrected ed. 2006, Corr. 2nd printing 2007