Bienvenue chez nous !
Logo Ex Libris

Maintenance Mode de paiement Facture Plus d'informations

Suite à la maintenance, l'option de paiement "Facture" n'est actuellement pas disponible. Nous demandons votre compréhension.

fermer
 Laissez-vous inspirer ! 

Der Donnerstagsmordclub

  • Couverture cartonnée
  • 464 Nombre de pages
(1) Afficher les évaluations
Évaluations
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)
Afficher toutes les évaluations
(125) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(74)
(39)
(12)
(0)
(0)
powered by 
Man möchte meinen, so eine luxuriöse Seniorenresidenz in der idyllischen Grafschaft Kent sei ein friedlicher Ort. Das dachte auch ... Lire la suite
20%
23.90 CHF 19.10
Habituellement expédié sous 2 à 4 jours ouvrés.
Commande avec livraison dans une succursale

Description

Man möchte meinen, so eine luxuriöse Seniorenresidenz in der idyllischen Grafschaft Kent sei ein friedlicher Ort. Das dachte auch die fast achtzigjährige Joyce, als sie in Coopers Chase einzog. Bis sie Elizabeth, Ron und Ibrahim kennenlernt oder, anders gesagt, eine ehemalige Geheimagentin, einen ehemaligen Gewerkschaftsführer und einen ehemaligen Psychiater. Sie wird Teil ihres Clubs, der sich immer montags im Puzzlezimmer trifft, um ungelöste Kriminalfälle aufzuklären. Als dann direkt vor ihrer Haustür ein Mord verübt wird, ist der Ermittlungseifer der vier Senioren natürlich geweckt, und selbst der Chefinspektor der lokalen Polizeidienststelle kann nur über ihren Scharfsinn staunen. »Eines der vergnüglichsten Bücher des Jahres. Sehr gut geschrieben, urkomisch und großherzig.« DAILY EXPRESS »Lustig und originell.« THE SUN »Witzig, warmherzig, weise und bevölkert mit unwiderstehlichen Figuren, DER MONTAGSMORDCLUB ist einer der entzückendsten Romane des Jahres.« DAILY MIRROR »Als Mord auf Mord folgt und man Joyce, Ibrahim, Ron und Elizabeth immer besser kennenlernt, kommt man nicht umhin, sie anzufeuern und zu hoffen, sie sehr bald wiederzutreffen.« THE TIMES

Der erste Fall für das agilste Seniorenquartett der Krimigeschichte

Préface
Die Krimisensation des Jahres

Auteur
Richard Osman ist ein englischer Fernsehmoderator, Produzent und seit Neuestem auch Autor. Die Idee für seinen Krimi kam ihm, als er eine Verwandte in einer luxuriösen Seniorenresidenz besucht hat und ihm das Schlimmste zugestoßen ist, was einem modernen Menschen widerfahren kann: Er hatte keinen Handyempfang. Wer denkt da nicht sofort an Mord und Totschlag? »Der Donnerstagsmordclub« ist sein erster und bisher bester Roman.

Texte du rabat
»Witzig, warmherzig und weise - einer der vergnüglichsten Romane des Jahres« DAILY MIRROR So eine luxuriöse Seniorenresidenz, möchte man meinen, sei ein friedlicher Ort. Das dachte auch die fast achtzigjährige Joyce, als sie in Coopers Chase einzog. Bis sie Elizabeth, Ron und Ibrahim kennenlernt, sie früher einmal Geheimagentin, die beiden anderen Gewerkschaftsführer und Psychiater. Sie wird Teil ihres Clubs, der sich immer donnerstags trifft, um ungelöste Kriminalfälle aufzuklären. Ein Mord vor ihrer Haustür ist für die vier Senioren da natürlich ein gefundenes Fressen. Sie mögen nicht mehr die Jüngsten sein, aber an Scharfsinn und Witz leiden sie nun wahrlich keinen Mangel. Da staunt selbst die Polizei.

Résumé
"Richard Osman hat mit seinem ersten Krimi einen Volltreffer gelandet." Stefan Keim WDR

Informations sur le produit

Titre: Der Donnerstagsmordclub
Traducteur:
Auteur:
Code EAN: 9783471360149
ISBN: 978-3-471-36014-9
Format: Couverture cartonnée
Producteur: List Verlag
Editeur: List
nombre de pages: 464
Année: 2021
Auflage: 6. Auflage
Pays: DE

Autres articles de cette série  "Die Mordclub-Serie"