Bienvenue chez nous !
Logo Ex Libris
 Laissez-vous inspirer ! 

Briefe an einen jungen Dichter

  • Couverture cartonnée
  • 78 Nombre de pages
(0) Donner la première évaluation
Évaluations
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Afficher toutes les évaluations
(53) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(33)
(17)
(3)
(0)
(0)
powered by 
Im Jahr 1902 erhält Rainer Maria Rilke Post von einem jungen Mann, Franz Xaver Kappus, einem literarisch begabten, 19-jährigen Off... Lire la suite
20%
13.90 CHF 11.10
Habituellement expédié sous 2 à 4 jours ouvrés.
Commande avec livraison dans une succursale

Description

Im Jahr 1902 erhält Rainer Maria Rilke Post von einem jungen Mann, Franz Xaver Kappus, einem literarisch begabten, 19-jährigen Offiziersanwärter. Kappus ist sich nicht sicher, welche Richtung er in seinem Leben einschlagen soll, und fragt daher den großen, nur wenige Jahre älteren Dichter um Rat. Rilke antwortet ihm auf gänzlich unerwartete Weise. In den folgenden Jahren schreibt er Kappus neun weitere Briefe. Sie reden, mit der ihm eigenen bescheidenen Eindringlichkeit, von nichts Geringerem als dem richtigen Leben.
Die von Franz Xaver Kappus 1929 herausgegebene Sammlung der Rilke-Briefe hat Epoche gemacht und ganze Generationen immer wieder inspiriert.



Ein Buch für alle, die Rat suchen
Ein Wegbegleiter durch das Leben
»Rilke ist einer der größten Dichter, die es je gegeben hat.« Patti Smith, 2002
»Ich lese jeden Tag Rilke.« Lady Gaga, 2009, die sich ein langes Zitat aus Briefe an einen jungen Dichter auf Deutsch auf ihren linken Oberarm tätowieren ließ
»Meine Tante schenkte mir dieses Buch, als ich 19 war. Es war das erste Exemplar von vielen weiteren, die ich später besitzen werden würde. Ich lese es immer noch einmal pro Jahr. Und es ist immer noch die einzige Empfehlung, die ich Menschen, die nach Sinn bei ihrer künstlerischen Arbeit suchen, geben kann. Rilke wurde mein beständiger Weggefährte.« Laura Marling, Februar 2018


Auteur
Rainer Maria Rilke wurde am 4. Dezember 1875 in Prag geboren. Nach dem Abbruch der Militärschule studierte er Literatur, Kunstgeschichte und Philosophie in Prag, München und Berlin und schrieb Gedichte. Nach einer Liaison mit der verheirateten Lou Andreas-Salomé und heiratete er 1901 Clara Westhoff, die Scheidung folgte schon im folgenden Jahr. Aus Geldnot nahm Rilke Auftragsarbeiten an und reiste 1902 nach Paris, wo das Gedicht Der Panther entstand. Rilke unternahm Reisen nach Nordafrika, Ägypten und Spanien. Rilkes Tagebuchroman Die Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge wurde 1910 veröffentlicht. 1919 siedelte er in die Schweiz über. In den 1920er Jahren erkrankte er an Leukämie und verstarb schließlich am 29. Dezember 1926 im Sanatorium Valmont bei Montreux in der Schweiz. Rainer Maria Rilke ist einer der bedeutendsten Lyriker deutscher Sprache. Seit dem Jahr 1900 ist er Autor des Insel Verlages, sein Werk wird hier geschlossen betreut.

Informations sur le produit

Titre: Briefe an einen jungen Dichter
Éditeur:
Auteur:
Code EAN: 9783458363828
ISBN: 978-3-458-36382-8
Format: Couverture cartonnée
Producteur: Insel Verlag
Editeur: Insel
nombre de pages: 78
Poids: 82g
Taille: H190mm x B118mm x T7mm
Parution: 09.01.2019
Année: 2019
Auflage: Originalausgabe
Pays: DE

Autres articles de cette série  "insel taschenbuch"