Bienvenue chez nous !
Logo Ex Libris
 Laissez-vous inspirer ! 

Jane Eyre

  • Couverture cartonnée
  • 653 Nombre de pages
(0) Donner la première évaluation
Évaluations
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Afficher toutes les évaluations
(1542) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(919)
(475)
(120)
(28)
(0)
powered by 
Die junge Jane Eyre tritt eine Stelle als Gouvernante auf dem entlegenen Landsitz Thornfield Hall an und sie verliebt sich unster... Lire la suite
20%
18.90 CHF 15.10
Habituellement expédié sous 2 à 4 jours ouvrés.
Commande avec livraison dans une succursale

Description

Die junge Jane Eyre tritt eine Stelle als Gouvernante auf dem entlegenen Landsitz Thornfield Hall an und sie verliebt sich unsterblich in den Herrn des Hauses, den verschlossenen, aber faszinierenden Edward Rochester. Er erwidert ihre Gefühle leidenschaftlich, doch ein schreckliches Geheimnis bedroht das Glück ...

Mit der klugen, charakterstarken Jane Eyre schuf Charlotte Brontë eines der bewegendsten Frauenporträts der Weltliteratur. Der Roman gilt als fiktive Autobiographie der Autorin.

»Charlotte Brontë (18161855) gelang 1847 mit Jane Eyre der Durchbruch als Schriftstellerin. Melanie Walz hat diesen Liebes- und Bildungsroman einer rebellischen Gouvernante neu übersetzt und mit einem klugen Nachwort versehen. Erstaunlich, welche Modernität Jane Eyres Geschichte ausstrahlt und wie es Brontë glückt, aus ihrer Hauptfigur keine Salonheldin, sondern eine reflektierte Frau zu machen, die für ihre Sache und die ihrer Geschlechtsgenossinnen zu kämpfen versteht.« Rainer Moritz



Die vielgelobte Neuübersetzung von Melanie Walz endlich im Taschenbuch
Der Klassiker der Weltliteratur
Mit ausführlichem Anhang
Ein Klassiker für eine neue Generation
Eine ergreifende Liebesgeschichte intelligent und leidenschaftlich


Auteur
Die Schwestern Charlotte, Emily und Anne Brontë gehören bis heute zu den meistgelesenen Autorinnen des 19. Jahrhunderts. Als Töchter eines englischen Pfarrers wuchsen sie in der Abgeschiedenheit eines abgelegenen Pfarrhauses in West Yorkshire auf, wo sie bis zu ihrem Lebensende blieben. Bereits als Kinder verfaßten die Schwestern gemeinsam mit ihrem Bruder Branwell (1817-1848) die Erzählungen aus Angria. Als der Bruder jedoch alkohol- und drogenkrank wurde, waren die Schwestern aufgrund des frühen Todes der Mutter und der mangelnden Unterstützung des Vaters auf sich alleine gestellt. Ihre Werke erschienen zeitlebens unter den männlichen Pseudonymen Currer Bell (Charlotte), Ellis Bell (Emily) und Acton Bell (Anne). Charlotte Bront (1816-1855), die älteste der drei Schwestern, arbeitete u.a. als Lehrerin und Gouvernante, nachdem sie in Brüssel an der Privatschule der Madame Heger Französisch gelernt hatte. Der erst posthum veröffentlichte Roman Der Professor handelt von ihrer unerfüllten Liebe zu Hegers Ehemann und zählt zusammen mit Jane Eyre zu ihren größten Erfolgen.

Informations sur le produit

Titre: Jane Eyre
Sous-titre: Eine Autobiographie
Auteur:
Traducteur:
Code EAN: 9783458364252
ISBN: 978-3-458-36425-2
Format: Couverture cartonnée
Producteur: Insel Verlag
Editeur: Insel
nombre de pages: 653
Poids: 446g
Taille: H190mm x B120mm x T35mm
Parution: 09.07.2019
Année: 2019
Pays: DE

Autres articles de cette série  "insel taschenbuch"

Volume 4725
Vous êtes ici.