Bienvenue chez nous !
Logo Ex Libris
 Laissez-vous inspirer ! 

Mitternacht in Tschernobyl

  • Livre Relié
  • 640 Nombre de pages
(0) Donner la première évaluation
Évaluations
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Afficher toutes les évaluations
(12) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(10)
(2)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Am frühen Morgen des 26. April 1986 explodierte der Reaktor 4 des Kernkraftwerks in Tschernobyl und löste die schlimmste Atomkatas... Lire la suite
20%
36.90 CHF 29.50
Habituellement expédié sous 2 à 4 jours ouvrés.
Commande avec livraison dans une succursale

Description

Am frühen Morgen des 26. April 1986 explodierte der Reaktor 4 des Kernkraftwerks in Tschernobyl und löste die schlimmste Atomkatastrophe der Geschichte aus. Seither gehört Tschernobyl zu den kollektiven Albträumen der Welt: eine gefährliche Technologie, die aus den Rudern läuft, die ökologische Zerbrechlichkeit und ein ebenso verlogener wie unachtsamer Staat, der nicht nur seine eigenen Bürger, sondern die gesamte Menschheit gefährdet.
Wie und warum es zu der Katastrophe kam, war bis jetzt unklar. Adam Higginbotham hat zahllose Intervies mit Augenzeugen geführt, Archive durchforstet, bislang nicht veröffentlichte Briefe und Dokumente gesichtet. So bringt er Licht in die Geschichte, die bislang im Sumpf von Propaganda, Geheimhaltung und Fehlinformationen verborgen lag. Erschütternd, packend:
»Wie ein Thriller.« Luke Harding, New York Times Bestsellerautor

Wer dieses Buch liest, will den Atomausstieg jetzt, sofort und weltweit.
»Adam Higginbotham bringt die wahre Geschichte des größten technischen Versagens überhaupt ans Licht und damit die verwirrende Realität des Alltags in den letzten Jahren der Sowjetunion.« Anne Applebaum
»Ein großartiges Buch, das ein sowjetisches Imperium am Abgrund zeigt.« Kirkus Review

Auteur
Adam Higginbotham hat mit großer Hingabe und Genauigkeit über zehn Jahre zu dem Unfall in Tschernobyl geforscht. Er hat Zugang zu Archiven bekommen, die bisher verschlossen waren, und über hundert Stunden Interviews geführt mit Männern und Frauen, die die Katastrophe hautnah miterlebt haben. Adam Higginbotham schreibt für »The New Yorker«, »The New York Times Magazine«, »Wired«, »GQ«, und »Smithsonian«. Zuvor war er US-Korrespondent für »The Sunday Telegraph Magazine« sowie Chefredakteur von »The Face«. Er lebt mit seiner Familie in New York City.

Résumé
Man liest dieses meisterhafte Buch mit angehaltenem Atem. Alexander Kluy Der Standard 20200420

Informations sur le produit

Titre: Mitternacht in Tschernobyl
Auteur:
Traducteur:
Code EAN: 9783100025388
ISBN: 978-3-10-002538-8
Format: Livre Relié
Producteur: S. FISCHER
Editeur: Fischer S.
nombre de pages: 640
Poids: 770g
Taille: H220mm x B149mm x T38mm
Année: 2019
Auflage: 4. Auflage
Pays: DE