Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wer da gläubet und getauft wird

  • Notenblätter
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Textdichter evtl. Christian Weiß d.Ä.Textdichter evtl. Christian Weiß d.Ä.. Die Ausgabe enthält eine rekonstruierte Violin-solo-St... Weiterlesen
CHF 10.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Textdichter evtl. Christian Weiß d.Ä.

Textdichter evtl. Christian Weiß d.Ä.. Die Ausgabe enthält eine rekonstruierte Violin-solo-Stimme zu der Tenor-Arie Nr. 2 von Dürr und Hellmann.

Autorentext
Bach, Johann Sebastian Johann Sebastian Bach ( 21. März jul./ 31. März 1685 greg. in Eisenach; gest. 28. Juli 1750 in Leipzig) war ein deutscher Komponist, Kantor sowie Orgel- und Cembalovirtuose des Barocks. In seiner Hauptschaffensperiode war er Thomaskantor zu Leipzig. Er ist der prominenteste Vertreter der Musikerfamilie Bach und gilt heute als einer der bekanntesten und bedeutendsten Musiker überhaupt. Insbesondere von Berufsmusikern wird er oft als der größte Komponist der Musikgeschichte angesehen. Seine Werke beeinflussten nachfolgende Komponistengenerationen und inspirierten Musikschaffende zu zahllosen Bearbeitungen.

Produktinformationen

Titel: Wer da gläubet und getauft wird
Untertitel: Kantate Nr.37 BWV37 Klavierauszug
Komponist:
Dauer: 21:00
EAN: 9790007042660
ISBN: 979-0-00-704266-0
Format: Notenblätter
Hersteller: Carus Verlag
Herausgeber: Carus
Genre: Mit Begleitung geistlich einzeln
Anzahl Seiten: 24
Jahr: 1994
Auflage: 6., Neuausg., CRI