Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nun komm der Heiden Heiland

  • Notenblätter
  • 28 Seiten
  • 01.10.1983  
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partitur... Weiterlesen
CHF 17.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Mit über 1.200 Titeln aus Orchester- und Chorliteratur, Kammermusik und Musiktheater ist die Edition Eulenburg die größte Partiturreihe der Welt. Sie deckt einen großen Teil der Musikgeschichte vom Barock bis zur klassischen Moderne ab und blickt auf eine lange Tradition zurück.

Autorentext
Bach, Johann Sebastian Johann Sebastian Bach war Organist in Arnstadt, Mühlhausen und Weimar, außerdem Kapellmeister am Hof in Köthen und ab 1723 Thomaskantor in Leipzig. Sein umfangreiches Schaffen umfaßt Kirchenmusik, konzertante Orchestermusik, Kammermusik, Orgel- und Klaviermusik und weltliche Kantaten. Johann Sebastian Bach stammte aus einer großen Musikerfamilie und war der bedeutendste Komponist des Barock.

Inhalt
Vorwort - Preface - I. Nun komm, der Heiden Heiland (Choral) - II. Der Heiland ist gekommen (Tenor) - III. Komm, Jesu, komm zu deiner Kirche (Tenor) - IV. Siehe, siehe! ich stehe vor der Tür (Bass) - V. Öffne dich, mein ganzes Herze (Sopran) - VI. Amen, amen! Komm, du schöne Freudenkrone (Choral)

Produktinformationen

Titel: Nun komm der Heiden Heiland
Untertitel: Kantate Nr.61 BWV61 Studienpartitur
Editor:
Komponist:
Dauer: 23:00
EAN: 9783795762278
ISBN: 978-3-7957-6227-8
Format: Notenblätter
Hersteller: Ernst Eulenburg Ltd.
Herausgeber: Schott Music
Genre: Mit Begleitung geistlich einzeln
Anzahl Seiten: 28
Veröffentlichung: 01.10.1983
Jahr: 1983
Untertitel: Englisch, Deutsch

Weitere Produkte aus der Reihe "Eulenburg Studienpartituren"

Zuletzt angesehen
Verlauf löschen