Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Ach Gott wie manches Herzeleid C-Dur BWV58

  • Notenblätter
  • 56 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Reinhold Kubik ist Hochschulprofessor an der Lehrkanzel für "Musikalische Stilkunde und Aufführungspraxis", Abt. Musikpä... Weiterlesen
CHF 12.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Reinhold Kubik ist Hochschulprofessor an der Lehrkanzel für "Musikalische Stilkunde und Aufführungspraxis", Abt. Musikpädagogik,der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien. Johann Sebastian Bach (1685-1750) war ein deutscher Komponist des Barock. Er gilt heute als einer der größten Tonschöpfer aller Zeiten, der die spätere Musik wesentlich beeinflusst hat und dessen Werke im Original und in zahllosen Bearbeitungen weltweit präsent sind.

Produktinformationen

Titel: Ach Gott wie manches Herzeleid C-Dur BWV58
Untertitel: für Soli (SB), 2 Oboen, Violine solo, 2 Violinen, Viola, BC Studienpartitur
Komponist:
EAN: 9790007043216
ISBN: 979-0-00-704321-6
Format: Notenblätter
Hersteller: Carus Verlag
Herausgeber: Carus
Genre: Mit Kammerensemble (mehrere Instrumente)
Anzahl Seiten: 56
Jahr: 1991