Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Quintett C-Dur op.post.163 D956

  • Notenblätter
  • 63 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Kein Musik liebender Mensch kann sich der Ausdruckskraft dieses Werkes aus dem letzten Lebensjahr Schuberts entziehen. Mit seiner ... Weiterlesen
CHF 20.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Kein Musik liebender Mensch kann sich der Ausdruckskraft dieses Werkes aus dem letzten Lebensjahr Schuberts entziehen. Mit seiner monumentalen Wucht in den Ecksätzen, der innigen Gesanglichkeit des "Adagio", aber auch in seiner ungewöhnlichen Klangfarbe steht dieses Quintett einzigartig da: Zur klassischen Streichquartettbesetzung tritt ein weiteres Violoncello hinzu, das tragende Aufgaben in der Melodieführung übernimmt. Der Herausgeber dieser neuen Henle-Urtextausgabe, Egon Voss, trägt nicht nur der schwierigen Quellensituation gewissenhaft Rechnung; mit neuen und überzeugenden Lösungen zu problematischen Wendestellen berücksichtigt er auch die Anforderungen der Musizierpraxis.?

Autorentext
Franz Schubert gilt vielen Menschen als Inbegriff einer biedermeierlichen, beschaulichen Musikkultur. Seine berühmtesten Werke werden gern als Paradestücke für die Hausmusik des gehobenen Bürgertums angesehen. Doch das tradierte Bild des liebenswerten "Liederfürsten" verdient längst eine kritische Revision. Franz Schubert war eine höchst eigenwillige Persönlichkeit - und ein experimentierfreudiger, vielseitiger Künstler, in dessen Musik klassische Formprinzipien und romantische Ideen eine neue, unerhörte Synthese eingingen.

Inhalt
Inhalt: Streichquintett C-dur D 956 op. post. 163

Produktinformationen

Titel: Quintett C-Dur op.post.163 D956
Untertitel: für 2 Violinen, Viola und 2 Violoncelli Studienpartitur
Komponist:
EAN: 9790201898124
ISBN: 979-0-201-89812-4
Format: Notenblätter
Hersteller: Henle Verlag
Genre: Quintette
Anzahl Seiten: 63