Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Romance op.37

  • Notenblätter
  • 16 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Komponist konzipierte dieses kurze Stück 1874 für Flöte und Klavier, schrieb später jedoch eine Orchesterfassung. Es ist mit w... Weiterlesen
CHF 17.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 5 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Der Komponist konzipierte dieses kurze Stück 1874 für Flöte und Klavier, schrieb später jedoch eine Orchesterfassung. Es ist mit weitgespannten farbigen Melodien in der Ausführung nicht sehr schwer, aber wirkungsvoll. Es eignet sich somit gut für den Unterricht und als Zugabestück. Schwierigkeitsgrad: 3-4

Autorentext
Saint-Saëns, Camille Camille Saint-Saëns studierte bei Benoist, Halévy und Reber und wirkte von 1853-1877 an verschiedenen Kirchen in Paris als Organist. Ab dem Jahr 1877 widmete sich Saint-Saens ausschließlich der Komposition. 1871 gründete er u.a. mit C. Franck die Société Nationale de Musique. Auch wenn seine Erfolge zunächst in Frankreich größer waren als in Deutschland, gilt Saint-Saens neben Gounod als bedeutendster Vertreter der neoklassizistischen Richtung in Frankreich. Richter, Werner Flötenpädagoge, Autor, Musiker und Physiker. Flötist am Staatstheater Darmstadt, Dozent, ab 1974 Professor an der städtischen Akademie für Tonkunst in Darmstadt und an der Staatlichen Hochschule für Musik in Frankfurt/Main.

Produktinformationen

Titel: Romance op.37
Untertitel: für Flöte und Klavier
Musik arrangiert von:
Komponist:
Dauer: 04:00
EAN: 9790010295008
ISBN: 979-0-01-029500-8
Format: Notenblätter
Hersteller: Zimmermann Musikverlag KG
Herausgeber: Schott Music
Genre: Querflöte und Klavier
Anzahl Seiten: 16
Jahr: 1994
Auflage: Nachdruck 2009
Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch