Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

The Equalizer

  • VoD
  • 2014 (Action)
  • 132 Minuten
  • Sprache: EN, DE
  • [HD]
  • FSK 16
(1) Bewertungen ansehen
Bewertungen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Robert McCall führt als Angestellter in einem Baumarkt ein unscheinbares Leben. Was niemand weiss und wissen soll: McCall ist ein ... Weiterlesen
Sofort verfügbar
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.
Was ist das?

Beschreibung

Robert McCall führt als Angestellter in einem Baumarkt ein unscheinbares Leben. Was niemand weiss und wissen soll: McCall ist ein ehemaliger Agent eines Spezialkommandos, hat seinen eigenen Tod vorgetäuscht und versucht nun, seine neue Identität und sein relativ friedliches Leben in Boston vor den Schatten der Vergangenheit zu schützen.

Weitere Informationen

Titel: The Equalizer
Untertitel: The Equalizer
Dauer: 132 Minuten
EAN: V00058119DHES
Format: VoD
Altersempfehlung:  ab 16  Jahre
Genre: Action
Veröffentlichung:
Jahr: 2014
Sprache: EN, DE

Cast & Crew

Regie:
Schauspieler:

Trailer

Bewertungen

Gesamtübersicht

5.0

aus 1 Bewertungen

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel

Die hilfreichsten Bewertungen zuerst

Sebastian C.

Haudrauf Kino in Bestform

Lonesome Cowboy. Story: Schon tausend Mal gesehen. Man liest es in der Beschreibung.
Aber für den PopCorn Abend beste Unterhaltung. Denzel Washington in einer Rolle, wie wir sie üblicher Weise von Ihm kennen. Unschlagbar, kann alles, ein wenig traurig, dunkle Vergangenheit als Super-Agent, hilft den Schwachen, SPOILER: Ok - diesmal überlebt er.

Der Film ma
… Weiterlesen Lonesome Cowboy. Story: Schon tausend Mal gesehen. Man liest es in der Beschreibung.
Aber für den PopCorn Abend beste Unterhaltung. Denzel Washington in einer Rolle, wie wir sie üblicher Weise von Ihm kennen. Unschlagbar, kann alles, ein wenig traurig, dunkle Vergangenheit als Super-Agent, hilft den Schwachen, SPOILER: Ok - diesmal überlebt er.

Der Film macht Spass, hat "rums"; 'aber auch seine stillen Momente bei denen man die Chips nachfüllt oder einen Blick in's Glas wirft.