Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan - Season 04

  • DVD
  • 16.09.2011  
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Gerechtigkeit für die Toten. Das hat sich die Pathologin Dr. Samantha Ryan seit mehreren Jahren auf die Fahne geschrieben. Verbirg... Weiterlesen
CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 16 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Gerechtigkeit für die Toten. Das hat sich die Pathologin Dr. Samantha Ryan seit mehreren Jahren auf die Fahne geschrieben. Verbirgt eine Leiche ein Geheimnis? Versucht die Polizei etwas zu vertuschen? Haben mächtige Menschen ihre Finger im Spiel? Sam Ryan bringt die Wahrheit ans Licht. Doch der Beruf zwischen Tatort und Leichenschauhaus ist hart und dies spürt sie natürlich auch Privat. Obendrein hat es das Schicksal mit ihr nicht unbedingt gut gemeint...

13. Gebrochene Flügel (Gone Tomorrow)
Routineeinsatz für die zwei erfahrenen Piloten der privaten Fluggesellschaft Thorn Air: 14 Arbeiter und Techniker sollen zu einer Bohrinsel in der Nordsee geflogen werden. Doch in dieser Nacht passiert ein Unglück. Aus zunächst unerklärlichem Grund stürzt der Hubschrauber ins Meer, nachdem zwei verschiedene Hilfesignale gesendet wurden. Dr. Ryan ist gerade von einer Uni-Vorlesung nach Hause gekommen, als sie einen Anruf aus Lincolnshire erhält. Der dortige Polizeiinspektor hat von ihrem erstklassigen Ruf in Cambridge gehört und bittet sie um Hilfe. Eine Obduktion der beiden Piloten soll Aufklärung über die Absturzursache bringen. Sam richtet einen provisorischen Obduktionsraum in einem Flugzeughangar ein und beginnt mit der Untersuchung des Piloten Davis. Neben Sam ist auch das Experten-Team von Malcolm Kittrick vor Ort. Die Sachverständigen für Flugzeugunfälle sollen klären, ob technisches oder menschliches Versagen zu dem Unglück geführt hat. Während ihrer Untersuchung der ersten Leiche stellt Sam fest, dass der Pilot sein Gurtsystem bereits vor dem Crash abgeschnallt hatte. Weitere Untersuchungen ergeben, dass Davis an einem Herzinfarkt gestorben ist und außerdem Spuren von Alkohol im Blut hatte. Der Grund des Absturzes scheint sehr rasch gefunden zu sein, und Jim Thorn, der Inhaber der Fluggesellschaft, gibt der Presse gegenüber ein entsprechendes Statement ab. Liz Davis, die Frau des Verstorbenen wird von den Angehörigen der Toten nun mit Vorwürfen überhäuft. Nach und nach werden weitere Leichen aus der See geborgen und in die provisorische Leichenhalle gebracht. Schon bald stellt Dr. Ryan anhand der Verletzungen fest, dass diejenigen Männer, die im hinteren Teil des Hubschraubers saßen, wesentlich schwerere Verletzungen hatten als diejenigen im vorderen Teil. Daraus schließt sie, dass der Hubschrauber während des Fluges auseinandergebrochen ist und beide Teile getrennt voneinander ins Meer gestürzt sind. Es könnte also doch ein technischer Defekt vorgelegen haben. Daraufhin machen sich die beiden Flugunfallermittler Newsome und Kittrick erneut ans Werk und entdecken sehr bald Unstimmigkeiten in den Unterlagen des Flugzeugmechanikers. Obwohl Keith Connel seine Akten - wann welches Ersatzteil wo eingesetzt wurde - akribisch führt, fehlen Belege über Wartungsarbeiten der letzten Woche. Ein Rotorbolzen, den er erst vor kurzem ersetzt hatte, ist nirgendwo in den Papieren aufgeführt. Als herauskommt, dass Connel seit einiger Zeit eine Affäre mit Anne-Marie, der Frau eines der toten Männer hat, fällt der Verdacht auch auf ihn. Hat er aus Liebe einen Unfall provoziert?

14. Schlüssel zur Hölle (A Kind Of Justice)
Auf dem Hof des Baustoffhändlers Brian McNally wird eines Morgens der berüchtigte Gangster Mike Georghiou erdrosselt aufgefunden. Georghiou und seinen ältereren Bruder Tony hatte die Polizei schon länger im Auge, konnte ihnen aber nichts nachweisen. Jedesmal, wenn die Polizei kurz davor war, die Georghious hochgehen zu lassen, haben die Mafia-Brüder offensichtlich einen Tipp bekommen. Da McNally dem Georghiou-Clan Geld schuldet und zudem am Vortag einen Streit mit Mike hatte, wird er von der Polizei als Hauptverdächtiger festgenommen. Der Mann beteuert immer wieder seine Unschuld, doch nur Samantha Ryan schenkt ihm Glauben. Indem die Pathologin nachweist, dass McNallys Verletzungen nicht vom Mordtag stammen, bewirkt sie seine Freilassung. Vom Pub aus ruft ein dankbarer McNally seine Retterin am Abend zuhause an. Er will Sam offensichtlich noch etwas mitteilen, doch mitten im Gespräch legt er auf. Kurze Zeit später ist McNally tot - er soll sich betrunken von einem Hochhaus gestürzt haben. Einzig seine Tochter Helen glaubt nicht an einen Selbstmord ihres Vaters. Kurz vor seinem Ende hatte er ihr anvertraut, dass er Mikes Mörder gesehen und einen von ihnen erkannt hatte. Mit dieser Information wollte er seine Schulden bei Tony Georghiou tilgen. Aus Angst hatte er der Polizei nichts davon gesagt. Der Polizei traut Helen allerdings auch nicht, daher wendet sie sich an Dr. Ryan. Sam hat inzwischen Ähnlichkeiten zwischen der Mordart an Mike Georghiou und einem früheren Doppelmord festgestellt. Damals wurden die Leichen von Tony Georghious Geschäftspartner Kenneth Hooper und dessen Frau Nadine in der Dartforder Heide gefunden - beide mit einem Metallseil stranguliert. Bei dem Doppelmord an den Hoopers hatte die Polizei Tony in Verdacht, konnte ihm aber seinerzeit nichts nachweisen. Sollte Tony seinen eigenen Bruder umgebracht hat? Für Detective Lightfoot scheint da kein Zweifel zu bestehen. Oder ist die Polizei in die Geschichte verwickelt, wie Helen McNally vermutet? Immerhin: Polizeiinspektor Kemster entfernt unerlaubter Weise die Hooper-Akte aus Sams Archiv. Als Dr. Ryan endlich die Obduktionsberichte zurückbekommt, sind einige Stellen offensichtlich geändert worden. Aus diesen Akten geht hervor, dass der Hooper-Mörder Rechtshänder gewesen sein muss. Mike Georghiou und Brain McNally wurden jedoch von einem Linkshänder umgebracht. Ist Tony also doch unschuldig? Doch wer hat die Unterlagen frisiert, um den Verdacht auf Tony zu lenken? Und wer hat den Mitwisser Brian umgebracht? Sam versucht auf eigene Faust, der Sache auf den Grund zu gehen. Indes muss sich Sams Assistent, Dr. Podmore, mit den eigentlichen Aufgaben der Professorin, den wissenschaftlichen Untersuchungen an einer perfekt konservierten Leiche aus der Heide beschäftigen. Wie Sam am Ende feststellt, haben sich manche Dinge auch nach 2000 Jahren nicht wesentlich geändert. Damals wie heute gab es Mörder unter uns ... .

15. Opfer Nr. 10 (A Good Body)
Während einer Vorführung in einem kleinen Filmkunstkino kommt es zu einer Brandkatastrophe. Zwölf Menschen sterben, ihre Leichen sind bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Die Beamtin Penelope Arnold leitet die Untersuchungen und will möglichst schnell die Identität der Verstorbenen ermitteln. Zur ihrem Aufklärungsteam gehören Michael Connor, der inzwischen zum Detective Chief Inspektor avanciert und nach London befördert worden ist, sowie Sam Ryan, die früher mit Michael Connor liiert war. Anhand von Vermisstenmeldungen, ärztlichen und zahnärztlichen Daten, gelingt es Polizei und Pathologen, elf der Toten zu identifizieren. Alleine Leiche Nummer zehn - offenbar von niemandem vermisst - bleibt ein Geheimnis. Das einzige, was Sam über den Toten sagen kann, ist, dass er unter einem Lungenemphysem gelitten haben muss. Für die Polizei ist der Fall abgeschlossen - gibt es doch viele unbekannte Tote in ihren Akten. Sam und Penelope, zwei sehr genau arbeitende Frauen, sind jedoch unzufrieden mit dem unvollständigen Ergebnis. Als Sam vorschlägt, eine teuere Gesichtsrekonstruktion vornehmen zu lassen, um ein Bildnis des Toten zu bekommen, willigt Penelope ein. Den Schädel des Toten vertraut Sam dem Chiropraktiker Dorian Cross an, der in minutiöser Arbeit das Gesicht des Verstorbenen nachbildet. Verblüfft stellt Inspektor Connor eine frappierende Ähnlichkeit mit dem vor fünf Jahren ermordeten Kriminellen Terry Fulton fest. Als Sam erfährt, dass Terrys Leiche damals nie gefunden wurde, und dass der vermeintliche Mörder, Chris Caldwell, alleine aufgrund von Indizienbeweisen überführt wurde, will sie der Sache nachgehen. Wurde ein Unschuldiger zu lebenslänglicher Haft verurteilt? Mike Connor ist von Sams Hartnäckigkeit nicht begeistert. Wenn bewiesen wird, dass der Tote Fulton ist, müsste Caldwell, selbst kein Unschuldslamm, entlassen werden. Mike möchte keine schlafenden Hunde wecken. Doch Sams Recherchen deuten immer mehr darauf hin, dass der Tote aus dem Kino tatsächlich Fulton war. Allerdings scheint irgendjemand ein sehr großes Interesse daran zu haben, dass diese Wahrheit nicht ans Licht dringt. Zusammen mit seiner Anwältin Jill Newman besucht Sam den vermeintlichen Mörder im Gefängnis und unterliegt dem Charme des Mannes. Sam kann nicht glauben, dass Chris Caldwell ein gewalttätiger Verbrecher sein soll. Sie ist umso entschlossener, die Identität des geheimnisvollen Toten eindeutig festzustellen. Caldwell gibt ihr ein paar Tipps, darunter den Namen einer Ex-Freundin Fultons. Paula Crew bestätigt, dass Fulton eine Lungenkrankheit hatte und nennt Sam die Anschrift des behandelnden Arztes. Doch als Sam und Mike die Praxis aufsuchen, ist ihnen jemand zuvorgekommen und hat Fultons Akte mitgehen lassen. Sam besucht Caldwell erneut im Gefängnis und erfährt von ihm, dass er durchaus zu Gewalt neigte. Er gibt zu, Fulton vor mehreren Jahren krankenhausreif geprügelt zu haben. Anhand der damaligen Röntgenaufnahmen kann Sam ohne Zweifel die Identität der verkohlten Leiche aus dem Kino feststellen: Es ist tatsächlich Terry Fulton. Polizei und Gericht haben offensichtlich vor fünf Jahren einen Fehler gemacht. Chris Caldwell wird aus dem Gefängnis entlassen. In großer Runde feiert der Ex-Knacki seine Freilassung, und Sam, die sich mittlerweile in den sympathischen und anscheinend geläuterten Chris verliebt hat, verbringt nach der Party eine Liebesnacht mit ihm. Sehr zum Ärger von Inspektor Connor, der nach wie vor misstrauisch bleibt. Und Connor soll Recht behalten ...

Produktinformationen

Titel: Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan - Season 04
Untertitel: Silent Witness: Gerichtsmedizinerin Dr. Samantha Ryan
Regie:
Schauspieler:
Artist:
Dauer: 270 Minuten
EAN: 4260009916979
Format: DVD
Altersempfehlung FSK: ab 16Jahre
Hersteller: Foreign Media Group
Gewicht: 277g
Größe: H202mm x B141mm x T25mm
Bildformat: 1.33:1
Veröffentlichung: 16.09.2011
Jahr: 1999
Untertitel: DE
Setinhalt: 3
Tonformat: Deutsch DD 2.0 Stereo, Englisch DD 2.0 Stereo
Land: Großbritannien
Sprache: de
Kopierschutz: Ja