Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit

  • DVD
  • 14.10.2016  
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Nicht die Figur Caspar David Friedrich, wie sie sich räuspert und spuckt, ist in diesem Film zu sehen, sondern sein Werk und die L... Weiterlesen
CHF 14.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 6 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Nicht die Figur Caspar David Friedrich, wie sie sich räuspert und spuckt, ist in diesem Film zu sehen, sondern sein Werk und die Landschaften, die es inspirierten. Dabei ist Friedrich immer zugegen: durch seine Bilder, in seinen Gedanken und im dramatischen Meinungsstreit seiner Zeitgenossen. Die Gegner des Malers charakterisieren allerdings die neuartigen Züge seiner Kunst in ihren ablehnenden Argumenten oft schärfer, als es den Anhängern Friedrichs in ihren zustimmenden Äußerungen gelingt. Höhepunkt ist die Diskussion um die Erteilung eines Lehrauftrags für Landschaftsmalerei an der Dresdner Akademie der Kunst. Friedrich erhält den Lehrauftrag nicht. Dabei spielt die patriotisch-demokratische Gesinnung des Malers eine ebenso große Rolle wie seine Kunstauffassung. Hauptfigur im Film ist der Arzt und Maler Carl Gustav Carus, ein Schüler und Freund Friedrichs, der 1841, im Jahr nach Friedrichs Tod, die Schrift Friedrich der Landschaftsmaler - zu seinem Gedächtnis nebst Fragmenten aus seinen nachgelassenen Papieren herausbrachte.

Produktinformationen

Titel: Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit
Regie:
Artist:
DVD
Schauspieler:
Dauer: 87 Minuten
EAN: 4028951199990
Format: DVD
Altersempfehlung FSK: ab 6Jahre
Hersteller: Icestorm Entertainment
Genre: Dokumentationen
Gewicht: 92g
Größe: H195mm x B136mm x T15mm
Bildformat: 1.78:1
Veröffentlichung: 14.10.2016
Jahr: 1986
Untertitel: DE
Setinhalt: 1
Tonformat: Deutsch DD 2.0 Dual Mono
Land: Deutschland / Deutsche Demokra
Sprache: Deutsch
Features: 8-seitiges Booklet Original-Kinotrailer