Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ballade, Protokoll und anderi Lieder

  • Audio CD (CD/SACD)
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Hörprobe
Auf der ersten CD des Solothurner Liedermachers Roli Heim 'Ballade, Protokoll und Gschichte' findet sich ein bunter Querschnitt du... Weiterlesen
CHF 24.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 bis 2 Wochen.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Zusammenfassung
Auf der ersten CD des Solothurner Liedermachers Roli Heim 'Ballade, Protokoll und Gschichte' findet sich ein bunter Querschnitt durch die Mundart-Chansons des Ursolothurners. Er präsentiert eine breite Auswahl aus seinem Schaffen in verschiedensten Zeitepochen. Mit Aus-nahme der kultigen 'Ballade vom grüene Männdli', die 1975 auf einer Sammelplatte des Solothurner Chansontreffens erschien, sind seine Werke noch nie auf Tonträger veröffentlicht worden. Roli Heim will mit seinen Liedern unterhalten. Er versucht, erlebte oder gehörte Begebenheiten in kleine Geschichten umzuschreiben und meist am Schluss mit einer überraschenden Pointe zu versehen. Die kann lustig, moralisch - oder beides sein. Es widerstrebt ihm zutiefst den Leuten Moral zu lehren. Trotzdem weist er zuweilen augenzwinkernd auf gesellschaftliche Übel hin, wie Schwarzfahren, Kaugummis, oder Bratwurstwettessen! Auf Roli Heims CD finden sich sowohl Chansons aus seiner Anfangszeit als auch Lieder aus der zweiten Karriereepoche. Die startete 2008, nach einer über 25-jährigen Liedermacher-Pause, mit einem gelungenen Comeback auf den Kleinkunstbühnen. In kürzeren und längeren Balladen wird 'neu recherchierte' Geschichte erzählt. Wie ging's weiter bei Tell's Rückkehr ins Urnerland? Was war mit den Solothurnern, die von ihren Schanzen aus zusahen, wie Gott die Welt erschuf? Oder wie tönt ein Ratsprotokoll als Rap? Dazwischen erklingen auch ruhigere und besinnliche Stücke, sowie zwei Lieder mit der Begleitung eines Kinderchors. Roli Heim begleitet sich selber mit der Gitarre. Auf einigen Stücken kommt das Keyboard und der Bass von Christoph Ammann hinzu. Zwei Mal würzt Dülü Dubach mit seiner Handorgel das vielseitige Menü, und den einen oder anderen akustischen Effekt liefert Tonmeister Jürg Naegeli. Die erste Hälfte des Albums entstand 2014 im Studio, die zweite wurde 2009 als Live-Mitschnitt aufgenommen, anlässlich des '3-Gängers' im Restaurant Kreuz in Solothurn. E Guete zäme!

Produktinformationen

Titel: Ballade, Protokoll und anderi Lieder
Autor:
EAN: 9783905768121
Dauer : 65 Minuten
ISBN: 978-3-905768-12-1
Format: Audio CD (CD/SACD)
Herausgeber: Chinderwält
Genre: Musik
Tracks / Hörproben: 29
Gewicht: 102g
Größe: H125mm x B142mm x T10mm
Jahr: 2015
Untertitel: Schweizerdeutsch

Tracks


Disc 1

1
Roli Heim - Ballade vom Wilhelm Tell, wie's wyter gange isch
02:44
2
Roli Heim - Ballade über d'Not vomene Kolumneschryber
03:44
3
Roli Heim - Die, wo im Bus gäng bschisse het
01:54
4
Roli Heim - Es schneit
02:59
5
Roli Heim - Chesslete
01:40
6
Roli Heim - Ansage wo Gott d'Wält erschaffe het
00:38
7
Roli Heim - Ballade wo Gott d'Wält erschaffe eht
02:12
8
Roli Heim - Nur e Traum?
02:37
9
Roli Heim - Dr Herr Risch
00:41
10
Roli Heim - Es rägnet
02:22
11
Roli Heim - Chansonnier
02:27
12
Roli Heim - Mir geits guet
01:19
13
Roli Heim - Begrüssung zum Teil mit den Liveaufnahmen
00:26
14
Roli Heim - Guet Schluck 1
01:36
15
Roli Heim - Settig
01:10
16
Roli Heim - Ansage Ballade vom Hans Roth
01:28
17
Roli Heim - D'Ballade vom Hans Roth
04:15
18
Roli Heim - Guet Schluck 2
01:32
19
Roli Heim - Ansage Chaugummi
01:06
20
Roli Heim - Chaugummi
03:36
21
Roli Heim - Ansage Ballade vom grüene Männdli
00:39
22
Roli Heim - Ballade vom grüene Männdli
02:21
23
Roli Heim - Ansage Protokoll
01:14
24
Roli Heim - Das Protokoll
06:48
25
Roli Heim - Ansage Ballade vom Niklaus Wengi
00:37
26
Roli Heim - Niklaus Wengi
08:11
27
Roli Heim - Ansage Korrigendum Hans Roth
00:19
28
Roli Heim - Korrigendum zu dr Ballade vom Hans Roth
02:55
29
Roli Heim - Guet Schluck 3
01:17