Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Thinking of Water in the Early Second Temple Period

  • Fester Einband
  • 504 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
In der Reihe Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW) erscheinen Arbeiten zu sämtlichen Gebieten der... Weiterlesen
CHF 185.00
Print on Demand - Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

In der Reihe Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft (BZAW) erscheinen Arbeiten zu sämtlichen Gebieten der alttestamentlichen Wissenschaft. Im Zentrum steht die Hebräische Bibel, ihr Vor- und Nachleben im antiken Judentum sowie ihre vielfache Verzweigung in die benachbarten Kulturen der altorientalischen und hellenistisch-römischen Welt.



Water is a vital resource and is widely acknowledged as such. Thus it often serves as an ideological and linguistic symbol that stands for and evokes concepts central within a community. This volume explores thinking of water and concepts expressed through references to water within the symbolic system of the late Persian/early Hellenistic period and as it does so it sheds light on the social mindscape of the early Second Temple community.



Autorentext

Ehud Ben-Zvi, University of Alberta, Edmonton, Canada; Christoph Levin, Ludwig-Maximilians-Universität, Munich, Germany.



Zusammenfassung
"[...] bemerkenswerten Sammelband [...]"
Michael Tilly in: Theologische Rundschau 82. Jahrgang (2017), Heft 3, pp. 195ff

Produktinformationen

Titel: Thinking of Water in the Early Second Temple Period
Editor:
EAN: 9783110348828
ISBN: 3110348829
Format: Fester Einband
Herausgeber: De Gruyter
Anzahl Seiten: 504
Gewicht: 897g
Größe: H236mm x B160mm x T32mm
Jahr: 2014

Weitere Produkte aus der Reihe "Beihefte zur Zeitschrift für die alttestamentliche Wissenschaft"